Politik

17 Juli 2020

16 Juli 2020

15 Juli 2020

14 Juli 2020

Selenskyj und Plenkovic besprechen Einreisebedingungen für ukrainische Touristen

Selenskyj und Plenkovic besprechen Einreisebedingungen für ukrainische Touristen

Präsident Wolodymyr Selenskyj und der kroatische Premierminister Andrej Plenković erörterten beim Telefongespräch die Maßnahmen, die in der Ukraine und in Kroatien für die Minimierung der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die Bürger, insbesondere angesichts der touristischen Hochsaison, ergriffenen werden.

Ko-Vorsitzende Ukrainisch-Ungarischer Kommission für nationale Minderheiten auf Zusammenarbeit eingestellt

Ko-Vorsitzende Ukrainisch-Ungarischer Kommission für nationale Minderheiten auf Zusammenarbeit eingestellt

Ko-Vorsitzende der Gemischten Ukrainisch-Ungarischen Kommission zur Gewährleistung der Rechte nationaler Minderheiten, Switlana Fomenko, stellvertretende Ministerin der Ukraine für Kultur und Informationspolitik, und Ferenc Kalmar, Beauftragter des Außenministers Ungarns für die Entwicklung der Nachbarschaftspolitik, seien bereit, zusammenzuarbeiten und ihren eingegangenen internationalen Verpflichtungen nachzukommen, geht aus ihrer gemeinsamen Erklärung hervor, die der Pressedienst der Botschaft der Ukraine in Ungarn veröffentlichte.

USA geben der Ukraine für Kampf gegen COVID-19 noch 1,8 Mio. Dollar

USA geben der Ukraine für Kampf gegen COVID-19 noch 1,8 Mio. Dollar

Die Vereinigten Staaten haben die Hilfe für die Ukraine im Kampf gegen die COVID-19-Pandemie um 1,8 Millionen US-Dollar erhöht. Diese Mittel werden über die Internationale Organisation für Migration auf die Unterstützung der Bewohner der Konfliktzone in Donbass und der Binnenvertriebene gerichtet.

UIA-Flugzeugabschuss: Die Ukraine akzeptiert nicht neue Version des Iran

UIA-Flugzeugabschuss: Die Ukraine akzeptiert nicht neue Version des Iran

Die Ukraine akzeptiere nicht die Version der iranischen Seite, dass der Abschuss des ukrainischen Flugzeugs der Fluggesellschaft Ukraine International Airlines (UIA) in der Nähe von Teheran, auf einen menschlichen Fehler zurückzuführen sei, und warte auf die Ergebnisse der Untersuchung und die festgestellten rechtlichen Fakten.

Rada verabschiedet Glücksspielgesetz

Rada verabschiedet Glücksspielgesetz

Die Werchowna Rada der Ukraine hat das Gesetz „Über die staatliche Regulierung der Tätigkeit im Zusammenhang mit der Organisation und Durchführung von Glücksspielen“ verabschiedet.

13 Juli 2020

11 Juli 2020

10 Juli 2020

09 Juli 2020

08 Juli 2020

07 Juli 2020

Kyjiwer Stadtrat fordert von Präsident Selenskyj Ende der politischen Verfolgungen

Kyjiwer Stadtrat fordert von Präsident Selenskyj Ende der politischen Verfolgungen

Der Kyjiwer Stadtrat hat in einer Resolution den Präsidenten der Ukraine Wolodymyr Selenskyj aufgerufen, die Einstellungen der politischen Verfolgungen und der repressiven Maßnahmen gegen den Ex-Präsidenten der Ukraine, Vertreter der Öffentlichkeit, Militärangehörige, Freiwillige der Armee, Aktivisten des Euromaidans einzustellen.

06 Juli 2020

Botschafter Frankreichs: Nächstes „Normandie-Treffen“ erst nach Umsetzung der Pariser Vereinbarungen möglich

Botschafter Frankreichs: Nächstes „Normandie-Treffen“ erst nach Umsetzung der Pariser Vereinbarungen möglich

Eine Voraussetzung für die Durchführung des Gipfeltreffens des „Normandie-Quartetts“ in Berlin sei die vollständige Umsetzung der Vereinbarungen, die die Staats- und Regierungschefs der Ukraine, Frankreichs, Deutschlands und Russlands am 9. Dezember 2019 in Paris erreicht haben, erklärte der französische Botschafter in der Ukraine, Etienne de Poncins, in einem Interview mit der ukrainischen Internetzeitung RBC-Ukraine (rbc.ua).

04 Juli 2020

Ukraine-Treffen in Berlin dauerte 11 Stunden

Ukraine-Treffen in Berlin dauerte 11 Stunden

Die Ukraine, Frankreich und Deutschland haben bei den Verhandlungen der außenpolitischen Beraten der Staats- und Regierungschefs des „Normandie“-Formats eine gemeinsame Position eingenommen. Russland nahm sich eine Pause, um seine Antwort vorzubereiten, teilte die Pressestelle des ukrainischen Präsidialbüros nach den Verhandlungen am Freitag in Berlin mit.

03 Juli 2020

02 Juli 2020

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
}