Kriminalität

Medwedtschuk unter 24-Stunden-Hausarrest gestellt

Medwedtschuk unter 24-Stunden-Hausarrest gestellt

Das Kyjiwer Bezirksgericht Petschersk hat gestern Abend den Parlamentsabgeordneten von der Partei „Oppositionsplattform – Für das Leben”, Wiktor Medwedtschuk, unter 24-Stunden-Hausarrest gestellt.

12 Mai 2021

11 Mai 2021

SBU durchsucht Haus von Wiktor Medwedtschuk

SBU durchsucht Haus von Wiktor Medwedtschuk

Der Sicherheitsdienste der Ukraine SBU durchsucht das Haus des Vorsitzenden des politischen Rates der Partei „Oppositionelle Plattform – Für das Leben“ Wiktor Medwedtschuk.

06 Mai 2021

05 Mai 2021

Ostukraine: OSZE-Beobachtungsmission findet rund 2000 Landminen binnen 2 Tagen

Ostukraine: OSZE-Beobachtungsmission findet rund 2000 Landminen binnen 2 Tagen

Die Sonderbeobachtungsmission der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (SMM OSZE) in der Ukraine hat nur am 28. und 29. April 2021 mehr als 2000 Landminen gefunden. Die Minen wurden nahe den Ortschaften Sygnalne und Werchnjoschyrokiwske in der Ostukraine entdeckt, teilte laut der Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte die ukrainische Seite des Gemeinsamen Zentrums für Kontrolle und Koordination unter Berufung auf Berichte der OSZE-Mission.

Ostukraine: OSZE-Beobachtungsmission findet rund 2000 Landminen binnen 2 Tagen

Ostukraine: OSZE-Beobachtungsmission findet rund 2000 Landminen binnen 2 Tagen

Die Sonderbeobachtungsmission der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (SMM OSZE) in der Ukraine hat nur am 28. und 29. April 2021 mehr als 2000 Landminen gefunden. Die Minen wurden nahe den Ortschaften Sygnalne und Werchnjoschyrokiwske in der Ostukraine entdeckt, teilte laut der Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte die ukrainische Seite des Gemeinsamen Zentrums für Kontrolle und Koordination unter Berufung auf Berichte der OSZE-Mission.

23 April 2021

22 April 2021

21 April 2021

29 März 2021

26 März 2021

22 März 2021

20 März 2021

16 März 2021

Abschuss von Militärflugzeug in Luhansk 2014: Ex-Anführer von „LNR“ Plotnizki bekommt lebenslange Haftstrafe in Abwesenheit

Abschuss von Militärflugzeug in Luhansk 2014: Ex-Anführer von „LNR“ Plotnizki bekommt lebenslange Haftstrafe in Abwesenheit

Ein Bezirksgericht in der Stadt Dnipro hat den früheren Anführer der so genannten „Volksrepublik Luhansk“ (LNR), Igor Plotnizki, wegen des Abschusses des Militärflugzeugs 2014 zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Gemeinsam mit Plotnizki bekamen auch zwei weitere Terroristen, Alexander Gurejew und Andrej Patruschew lebenslang, berichtet „Sudowy Reporter“.

15 März 2021

03 März 2021

Fall von „Wagner-Söldner“: Jermak von DBR vernommen

Fall von „Wagner-Söldner“: Jermak von DBR vernommen

Die Ermittlungen im Fall der Geheimdienstoperation mit „Wagner-Söldnern“ dauern an. Bald kann das Ermittlungsbüro über Ergebnisse mitteilen, erklärte der geschäftsführende Leiter des staatlichen Ermittlungsbüros (DBR), Oleksji Suchatschow, am Mittwoch vor dem Parlament.

02 März 2021

01 März 2021

25 Februar 2021

24 Februar 2021

23 Februar 2021

22 Februar 2021

20 Februar 2021

Danilow: Sanktionen gegen Medwedtschuk und seine Frau für Finanzierung des Terrorismus verhängt

Danilow: Sanktionen gegen Medwedtschuk und seine Frau für Finanzierung des Terrorismus verhängt

Der Nationale Sicherheits- und Verteidigungsrat der Ukraine (RNBO) habe gemäß dem Artikel „Terrorismusfinanzierung“ Sanktionen gegen eine Reihe von Personen verhängt, unter denen auch der Parlamentsabgeordnete von der Partei „Oppositionsblock – Für das Laben“, Wiktor Medwedtschuk, und seine Ehefrau Oksana Martschenko sind, erklärte der Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates, Oleksij Danilow, beim gestrigen Briefing nach einer Sitzung des Nationalen Sicherheitsrates, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

17 Februar 2021

16 Februar 2021

12 Februar 2021

Hacker nutzen Corona-Impfung für Phishing-Angriffe

Hacker nutzen Corona-Impfung für Phishing-Angriffe

Das Nationale Koordinationszentrum für Cybersicherheit beim Rat für Nationale Sicherheit und Verteidigung der Ukraine (RNBO) registriert eine Zunahme der Phishing-Angriffe in der Ukraine im Zusammenhang mit dem Thema Corona-Impfung.

05 Februar 2021

27 Januar 2021

21 Januar 2021

EGMR bestätigt Menschenrechtsverletzungen während Proteste auf dem Maidan

EGMR bestätigt Menschenrechtsverletzungen während Proteste auf dem Maidan

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat am Donnerstag Urteile in fünf Fällen gegen die Ukraine gefällt. In diesen Urteilen stellte der EGMR Verletzungen der Europäischen Menschenrechtskonvention während der Proteste 2014 auf dem Maidan in Kyjiw und anderen Regionen der Ukrainer durch die ukrainische Staatsführung fest.

19 Januar 2021

18 Januar 2021

06 Januar 2021

05 Januar 2021

04 Januar 2021

24 Dezember 2020

22 Dezember 2020

NABU will Festnahme von Tatarow beantragen

NABU will Festnahme von Tatarow beantragen

Das Nationale Antikorruptionsbüro (NABU) will die Festnahme des stellvertretenden Leiters des Präsidialbüros, Oleh Tatarow, mit der Möglichkeit einer Kaution vor Gericht beantragen.

21 Dezember 2020

19 Dezember 2020

18 Dezember 2020

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
}