Militär

Rada verhindert Geltendmachung der Forderung

Rada verhindert Geltendmachung der Forderung

Die Werchowna Rada hat in der ersten Lesung den Gesetzentwurf verabschiedet, der die Geltendmachung der Forderung von ukrainischen Verteidigungsbetrieben vor der Russischen Föderation verhindern soll. Die Verabschiedung dieser Gesetzesvorlage unterstützen 230 Parlamentsabgeordnete, teilt ein Ukrinform-Korrespondent mit.

22 Mai

21 Mai

Ostukraine: Drei Terroristen gefangen genommen

Ostukraine: Drei Terroristen gefangen genommen

Eine Aufklärungsgruppe des 46. selbständigen Bataillons „Donbass“, das zu den Einheiten der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) gehört, hat am 20. Mai drei Terroristen gefangen genommen. Ein Terrorist wurde getötet, teilte die Pressestelle der Operation der Vereinigten Kräfte mit.

19 Mai

43 Angriffe des Feindes auf Armeestellungen im Donbass

43 Angriffe des Feindes auf Armeestellungen im Donbass

Die Lage im Gebiet der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) bleibt schwer. In den letzten 24 Stunden verletzte die russischen Besatzungstruppen 43 Mal die Waffenruhe, teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am Samstag mit. 10 Mal hätten sie Artilleriegeschütze mit einem Kaliber von 152 und 122 mm sowie 120-mm und 82-mm-Mörser eingesetzt. Die Einheiten der Operation der Vereinigten Kräfte hätten sich aktiv verteidigt und adäquat reagiert.

18 Mai

Im Donbass werden 16 Blockstellen geschlossen

Im Donbass werden 16 Blockstellen geschlossen

Im Gebiet, wo die Aufgaben der Operation der Vereinten Kräfte (OVK) erfüllt werden, führe man Arbeiten zur Optimierung des Funktionierens der Blockstellen durch, teilte auf dem Briefing der Vertreter des Pressezentrums der Vereinten Kräfte Oleksandr Petruk mit.

Beschuss von Zivilisten: Hug wird gebeten, Einfluss auf Separatisten auszuüben

Beschuss von Zivilisten: Hug wird gebeten, Einfluss auf Separatisten auszuüben

Der Kommandeur der Vereinten Kräfte, Generalleutnant Serhij Najew, traf sich mit dem ersten stellvertretenden Leiter der Sonderbeobachtungsmission der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE), Alexander Hug, um die sich verschlechternde Lage im Donbass zu diskutieren, lässt das Verteidigungsministerium berichten.

Kämpfe im Donbass: Tote und verletzte unter Zivilisten und Soldaten

Kämpfe im Donbass: Tote und verletzte unter Zivilisten und Soldaten

Die Lage im Gebiet der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) ist in den letzten 24 Stunden schwer, aber kontrollierbar geblieben. Kämpfe dauerten entlang der ganzen Konfliktlinie, teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am Freitag mit.

17 Mai

Zwei Soldaten sterben bei Kämpfen im Donbass, vier verletzt

Zwei Soldaten sterben bei Kämpfen im Donbass, vier verletzt

Die Lage im Gebiet der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) hat sich in den letzten 24 Stunden verschärft. Aktive Kämpfe dauerten entlang der ganzen Konfliktlinie, teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am Donnerstag mit.

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-