Politik

USA werden ihre Sicherheitspartnerschaft mit der Ukraine weiter stärken - US-Außenministerium

USA werden ihre Sicherheitspartnerschaft mit der Ukraine weiter stärken - US-Außenministerium

Die Vereinigten Staaten bekräftigen ihre Unterstützung der Ukraine vor dem Hintergrund der russischen Aggression und drücken ihre Bereitschaft aus, die Sicherheits- und Verteidigungspartnerschaft zu stärken, erklärte nach dem Besuch von Außenminister Blinken in Kyjiw die stellvertretende Sprecherin des Außenministeriums, Jalina Porter, berichtet der Ukrinform-Korrespondent in den USA.

07 Mai 2021

Außenminister ruft EU auf, den Druck auf Russland zu verstärken

Außenminister ruft EU auf, den Druck auf Russland zu verstärken

Internationale Partner könnten Russland durch verstärkten Druck zu konstruktiver Verhaltensweise im Normandie-Format bewegen und dadurch der Ukraine, Frankreich und Deutschland bei der Beilegung des bewaffneten Konflikts im Osten des ukrainischen Staates helfen.

Blinken hält seinen Ukraine-Besuch für produktiv

Blinken hält seinen Ukraine-Besuch für produktiv

Der US-Außenminister Antony Blinken erklärte, dass sein Besuch in Kyjiw, wo er sich mit der Staatsführung der Ukraine, Politikern und Vertretern der Zivilgesellschaft getroffen habe, produktiv sei.  

06 Mai 2021

Schmyhal trifft sich mit Blinken

Schmyhal trifft sich mit Blinken

Der Besuch des US-Außenministers Antony Blinken in der Ukraine sei Ausdruck verlässlicher Unterstützung und eines hohen Maßes an Beziehungen zwischen den beiden Ländern, schrieb der ukrainische Premierminister Denys Schmyhal im Onlinedienst Telegram nach dem Treffen mit Blinken, berichtet Ukrinform.

Schmyhal trifft sich mit Blinken

Schmyhal trifft sich mit Blinken

Der Besuch des US-Außenministers Antony Blinken in der Ukraine sei Ausdruck verlässlicher Unterstützung und eines hohen Maßes an Beziehungen zwischen den beiden Ländern, schrieb der ukrainische Premierminister Denys Schmyhal im Onlinedienst Telegram nach dem Treffen mit Blinken, berichtet Ukrinform.

Treffen von Blinken und Nuland mit Rada-Abgeordneten

Treffen von Blinken und Nuland mit Rada-Abgeordneten

Leiter der parlamentarischen Fraktionen und der Vorsitzende der Werchowna Rada (Parlament – Red.) Dmytro Rasumkow haben ein Treffen mit dem US-Außenminister Antony Blinken und der stellvertretenden US-Außenministerin für politische Angelegenheiten Victoria Nuland durchgeführt.

Kuleba und Blinken treffen sich in Kyjiw

Kuleba und Blinken treffen sich in Kyjiw

Eine verstärkte Zusammenarbeit der Ukraine und den USA im Zentraleuropa und im Schwarzen Meer als demokratische Verbündete ist ein Beitrag zur Sicherheit und zum Erfolg im ganzem euro-atlantischen Raum.

05 Mai 2021

Präsident Selenskyj führt in Wahlumfrage

Präsident Selenskyj führt in Wahlumfrage

Wenn die Präsidentschaftswahl in der Ukraine in der zweiten Aprilhälfte wäre, würden 31,4 Prozent der Ukrainer, die sich an der Wahl beteiligen wollen und schon wissen, für wen Sie stimmen werden, den jetzigen Staatschef Wolodymyr Selynskyj wählen. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts „KMIS“, die vom 16. bis 22. 2021 April durchgeführt wurde.

US-Außenminister Blinken besucht Ukraine

US-Außenminister Blinken besucht Ukraine

Der US-Außenminister Antony Blinken trifft sich während seines Arbeitsbesuchs in der Ukraine am 5. und 6. Mai mit Präsidenten Wolodymyr Selenskyj. Erörtert wird insbesondere die russische Aggression.

04 Mai 2021

Nuland begleitet Blinken bei Ukraine-Besuch

Nuland begleitet Blinken bei Ukraine-Besuch

Die stellvertretende US-Außenministerin für europäische und eurasische Angelegenheiten, Victoria Nuland, werde sich zusammen mit dem US-Außenminister Antony Blinken zu einem Besuch in der Ukraine aufhalten. Blinken sollte sich diese Woche mit der ukrainischen Staatsführung treffen.

03 Mai 2021

Litauen wird zur De-Okkupation der Gebiete der Ukraine beitragen - Nauseda

Litauen wird zur De-Okkupation der Gebiete der Ukraine beitragen - Nauseda

Vilnius werde niemals die Besetzung der Teile des ukrainischen Territoriums durch Russland anerkennen und werde in Richtung der De-Okkupation dieser Teile agieren, erklärte der litauische Staatspräsident Gitanas Nauseda in seiner feierlichen Rede im polnischen Sejm anlässlich des 230. Jahrestages der Annahme der Verfassung vom 3. Mai 1791, berichtet der Korrespondent von Ukrinform in Polen.

Selenskyj nimmt heute am Präsidentengipfel in Warschau teil

Selenskyj nimmt heute am Präsidentengipfel in Warschau teil

Der Präsident der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj, nimmt heute in Warschau zusammen mit den Präsidenten von Polen, Litauen, Lettland und Estland an der Begehung des 230. Jahrestages der Annahme der ersten Verfassung vom 3. Mai 1791 teil.

01 Mai 2021

30 April 2021

29 April 2021

Biden wird bei Treffen mit Putin über die Ukraine sprechen - Weißes Haus

Biden wird bei Treffen mit Putin über die Ukraine sprechen - Weißes Haus

Während des Treffens mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin beabsichtige US-Präsident Joe Biden, die Souveränität und territoriale Integrität der Ukraine zu erörtern, erklärte der Berater des US-Präsidenten für Nationale Sicherheit, Jake Sullivan, in einem Interview mit dem Sender MSNBC, berichtet der Ukrinform-Korrespondent in New York.

28 April 2021

Warum will sich Präsident Selenskyj mit Putin treffen

Warum will sich Präsident Selenskyj mit Putin treffen

Präsident Wolodymyr Selenskyj hat in einem Interview mit der italienischen Zeitung La Repubblica, dessen Übersetzung auf der Website des Präsidenten der Ukraine veröffentlicht ist, betont, dieses Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin sei notwendig, um den Krieg in der Ostukraine zu beenden, berichtet Ukrinform.

27 April 2021

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
}