Politik

19 Oktober 2022

Neuer schwedischer Premierminister telefoniert mit Selenskyj

Neuer schwedischer Premierminister telefoniert mit Selenskyj

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj ist der erste ausländische Staatschef, mit dem der neue schwedische Ministerpräsident Ulf Kristersson telefonierte. Selenskyj informierte Ulf Kristersson über den Kampf der Ukraine*innen gegen russische Invasoren und dankte für die Unterstützung.

18 Oktober 2022

Griechischer Außenminister besucht bald Kyjiw

Griechischer Außenminister besucht bald Kyjiw

Der griechische Außenminister Nikos Dendias wird demnächst die ukrainische Hauptstadt besuchen, wo er sich insbesondere mit seinem ukrainischen Amtskollegen Dmytro Kuleba und anderen hochgestellten Beamten treffen wird.

17 Oktober 2022

Selenskyj telefoniert mit dem Präsidenten der VAE

Selenskyj telefoniert mit dem Präsidenten der VAE

Präsident Wolodymyr Selenskyj führte ein Telefonat mit dem Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), Muhammad bin Zayid Al Nahyan, und dankte ihm für die Unterstützung der Souveränität und territorialen Integrität der Ukraine.

EU stellt Ukraine weitere 500 Mio. Euro Militärhilfe bereit

EU stellt Ukraine weitere 500 Mio. Euro Militärhilfe bereit

Die EU-Rat hat der Ukraine eine weitere Tranche in Höhe von 500 Millionen Euro für die Fähigkeiten und die Resilienz der ukrainischen Streitkräfte beschlossen. Mit der schon sechsten Tranche steigt der Gesamtbeitrag der EU im Rahmen der Europäischen Friedensfazilität für die Ukraine nun auf 3,1 Milliarden Euro, heißt es in der Pressemitteilung des EU-Rates.

15 Oktober 2022

Selenskyj dankt Biden für weiteres Hilfspaket

Selenskyj dankt Biden für weiteres Hilfspaket

Der Präsident der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj, dankte auf Twitter dem Präsidenten der Vereinigten Staaten, Joe Biden, für ein weiteres Sicherheitshilfepaket in Höhe von 725 Millionen Dollar.

13 Oktober 2022

11 Oktober 2022

10 Oktober 2022

US-Präsident Biden verurteilt russische Angriffe

US-Präsident Biden verurteilt russische Angriffe

Die Vereinigten Staaten verurteilen russische Raketenangriffe auf die Ukraine am Montag „aufs Schärfste“. Zusammen mit ihren Verbündeten und Partnern werden sich die USA weiter bemühen, Putin und Russland für seine Gräueltaten und Kriegsverbrechen zur Rechenschaft zu ziehen, heißt es in einem Statement von US-Präsident Joe Biden.

08 Oktober 2022

07 Oktober 2022

Ukrainisches Parlament ruft zu Einrichtung des Tribunals für russische Kriegsverbrechen auf

Ukrainisches Parlament ruft zu Einrichtung des Tribunals für russische Kriegsverbrechen auf

Das ukrainische Parlament hat die Vereinten Nationen, Parlament und Regierungen ihrer Mitgliedsstaaten, die EU und das Europarat aufgerufen, ein internationales Tribunal zur Verfolgung der russischen Aggression gegen die Ukraine einzurichten. Wie der Parlamentsabgeordnete Jaroslaw Schelesnjak von der Fraktion „Golos“ mitteilte, stimmten für diese Entscheidung 283 Mitglieder der Werchowna Rada.

06 Oktober 2022

05 Oktober 2022

04 Oktober 2022

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2023 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
}