Aktuelle Nachrichten

27 November 2020

Landwirte ernten beinahe 62 Mio. t Getreide

Landwirte ernten beinahe 62 Mio. t Getreide

Zum Stand vom 26. November haben die ukrainischen Landwirte 80,3 Millionen Tonnen Hauptkulturen auf einer Fläche von 23,7 Millionen Hektar eingebracht. Insbesondere wurden 61,9 Millionen Tonnen Getreide und Hülsenfrüchte von einer Fläche von 14,9 Millionen Hektar (97 Prozent der prognostizierten Fläche) gedroschen.

COVID-19: Neuer Negativ-Rekord in Kyjiw - 1.520 Neuinfektionen

COVID-19: Neuer Negativ-Rekord in Kyjiw - 1.520 Neuinfektionen

In der Hauptstadt haben sich am vergangenen Tag 1.520 Personen mit dem Coronavirus infiziert, es gebe bereits 65.539 bestätigte Infektionen, gab heute bei seinem Briefing der Bürgermeister von Kyjiw, Vitali Klitschko, bekannt, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

197 neue Corona-Fälle in der Armee registriert

197 neue Corona-Fälle in der Armee registriert

In der ukrainischen Armee sind innerhalb von 24 Stunden 197 Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert worden (Stand: 27. November, 10:00 Uhr). Das teilte das Kommando Medizindienst der ukrainischen Streitkräfte am 27. November mit.

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Die Nationalbank hat für den Freitag, 27. November 2020, den amtlichen Wechselkurs der Hrywnja gegenüber dem US-Dollar auf 28,4428 (am Donnerstag: 28,3816) je Dollar festgesetzt.

26 November 2020

259 Corona-Neuinfektionen in der Armee gemeldet

259 Corona-Neuinfektionen in der Armee gemeldet

In der ukrainischen Armee sind in den letzten 24 Stunden 259 Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert worden (Stand: 26. November, 10:00 Uhr). Das teilte das Kommando Medizindienst der ukrainischen Streitkräfte am 26. November mit.

Weißrussland überreicht Note an Botschafter der Ukraine

Weißrussland überreicht Note an Botschafter der Ukraine

Der ukrainische Botschafter Ihor Kysym wurde am Donnerstag ins Außenministerium der Republik Belarus im Zusammenhang mit Aktionen in der Nähe diplomatischer Vertretungen von Belarus zur Unterstützung der Protestierenden gegen das Lukaschenko-Regime und inhaftierter Aktivisten einbestellt.

Selenskyj bittet Venedig-Kommission, Antikorruptionsgesetze zu bewerten

Selenskyj bittet Venedig-Kommission, Antikorruptionsgesetze zu bewerten

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj appellierte an die Venedig-Kommission, die durch die Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs vom 27. Oktober verursachte Situation zu bewerten und ein Gutachten über den Stand der Antikorruptionsgesetzgebung unter Berücksichtigung dieser Entscheidung zur Verfügung zu stellen.

Ostukraine: Feind verlegt Minen nahe Wodjane

Ostukraine: Feind verlegt Minen nahe Wodjane

Die russischen Besatzungstruppen haben innerhalb von 24 Stunden dreimal den Waffenstillstand in der Ostukraine verletzt. Das teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 26. November mit.

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Die Nationalbank hat für den Donnerstag, 26. November 2020, den amtlichen Wechselkurs der Hrywnja gegenüber dem US-Dollar auf 28,3816 (am Mittwoch: 28,3741) je Dollar festgesetzt.

25 November 2020

Generaloberst Chomtschak: Etwa 3000 russische Militärangehörige in besetzten Gebieten der Ostukraine

Generaloberst Chomtschak: Etwa 3000 russische Militärangehörige in besetzten Gebieten der Ostukraine

In den besetzen Gebieten der Ukraine befinden sich derzeit nach Angaben der ukrainischen Aufklärung nicht mehr als 3000 russische Militärangehörige. Russland liefert aber 100 Prozent von Waffen und Ausrüstung für illegale Militärformationen im Donbass, erklärte der Oberbefehlshaber der ukrainischen Streitkräfte, Generaloberst Ruslan Chomtschak, am Mittwoch bei einem Treffen mit Medienvertretern in Kyjiw.

Staatsverrat: SBU entlarvt einen Offizier der Nationalgarde

Staatsverrat: SBU entlarvt einen Offizier der Nationalgarde

Der Sicherheitsdienst der Ukraine (SBU) hat den Kommandeur einer der Einheiten der Nationalgarde der Ukraine entlarvt, der dabei war, Informationen im Bereich der Verteidigung unseres Staates an die Geheimdienste der Russischen Föderation zu übergeben.

Sandu plant Treffen mit Selenskyj nach Amtseinführung

Sandu plant Treffen mit Selenskyj nach Amtseinführung

Die neu gewählte Präsidentin der Republik Moldau, Maia Sandu, hat auf einer Pressekonferenz erklärt, dass sie mit dem Präsidenten der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj, nach ihrer offiziellen Amtseinführung zusammentreffen wird.

Coronavirus: 166 Neuinfektionen in der Armee

Coronavirus: 166 Neuinfektionen in der Armee

In der ukrainischen Armee sind innerhalb von 24 Stunden 166 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden (Stand: 25. November, 10:00 Uhr). Das teilte das Kommando Medizindienst der ukrainischen Streitkräfte am 25. November mit.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-