Wiederaufbau der Ukraine

07 Juli 2024

Zwei Drittel von zerstörten Stromerzeugungskapazitäten in ukrainischer Hauptstadt wiederaufgebaut

Zwei Drittel von zerstörten Stromerzeugungskapazitäten in ukrainischer Hauptstadt wiederaufgebaut

In Kyjiw sind nach russischen Raketenangriffen zwei Drittel der zerstörten Stromerzeugungskapazitäten wiederaufgebaut worden. Durch etwa zehn Angriffe auf die Energieinfrastruktur wurden mehr als die Hälfte der Erzeugungskapazitäten zerstört, zwei Drittel davon wurden schon wiederhergestellt, wie der erste stellvertretende Leiter der Kyjiwer Stadtverwaltung, Petro Pantelejew, bekanntgab.  

29 Juni 2024

18 Juni 2024

15 Juni 2024

14 Juni 2024

12 Juni 2024

11 Juni 2024

EBWE stellt weitere Milliarde Euro für Wiederaufbau der Energieinfrastruktur der Ukraine bereit

EBWE stellt weitere Milliarde Euro für Wiederaufbau der Energieinfrastruktur der Ukraine bereit

Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) werde im Rahmen der internationalen Konferenz zum Wiederaufbau der Ukraine in Berlin eine weitere Vereinbarung über die Zuweisung von einer Milliarde Euro an die Ukraine für den Energiebedarf unterzeichnen, erklärte heute die EBWE-Präsidentin Odile Renaud-Basso bei der Eröffnung der Plenarsitzung, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

EIB gewährt der Ukraine mehr als eine Milliarde Euro

EIB gewährt der Ukraine mehr als eine Milliarde Euro

Die Europäische Investitionsbank (EIB) plane im Rahmen der internationalen Konferenz zum Wiederaufbau der Ukraine (Ukraine Recovery Conference) die Unterzeichnung des Abkommens über neue Finanzierung in Höhe von mehr als einer Milliarde Euro zur Unterstützung der Wirtschaft und zur Wiederherstellung kritischer Infrastruktur, erklärte heute die Präsidentin der Bank, Nadia Calviño, vor Beginn der Konferenz in Berlin, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

04 Juni 2024

31 Mai 2024

07 Mai 2024

04 Mai 2024

30 April 2024

11 April 2024

10 April 2024

28 März 2024

07 März 2024

24 Februar 2024

21 Februar 2024

09 Februar 2024

09 Dezember 2023

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz auf „ukrinform.de“ obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von übersetzten Texten aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Texte mit dem Vermerk „Werbung“ oder mit einem Disclaimer: „Das Material wird gemäß Teil 3 Artikel 9 des Gesetzes der Ukraine „Über Werbung“ Nr. 270/96-WR vom 3. Juli 1996 und dem Gesetz der Ukraine „Über Medien“ Nr. 2849-IX vom 31. März 2023 und auf der Grundlage des Vertrags/der Rechnung veröffentlicht.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
}