Politik

28 Januar 2024

27 Januar 2024

26 Januar 2024

US-Finanzhilfen und Lage an der Front: Jermak telefoniert mit Sullivan

US-Finanzhilfen und Lage an der Front: Jermak telefoniert mit Sullivan

Der Chef des ukrainischen Präsidialbüro Andrij Jermak hat mit dem nationalen Sicherheitsberater der USA, Jake Sullivan, ein Telefongespräch geführt. Themen des Gesprächs waren die Lage an der Front und Finanzhilfen der USA, heißt es in einer Mitteilung auf der Webseite des Präsidenten der Ukraine.

25 Januar 2024

Sitzung des UN-Sicherheitsrats: AKW Saporischschja und Ij-76-Absturz auf Agenda

Sitzung des UN-Sicherheitsrats: AKW Saporischschja und Ij-76-Absturz auf Agenda

Der Chef der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEA) Grossi wird am Donnerstag dem UN-Sicherheitsrat hinter verschlossenen Türen seinen Bericht zur Lage im Atomkraftwerk Saporischschja vorstellen. Der UN-Sicherheitsrat sollte sich auch auf Initiative Russland mit dem Abschuss der Il-76 in der Region Belgorod beschäftigen.

24 Januar 2024

Schmyhal und Fico treffen sich in Uschhorod

Schmyhal und Fico treffen sich in Uschhorod

Der Premierminister der Ukraine, Denys Schmyhal, teilte im Online-Dienst Telegram mit, er habe sich in Uschhorod mit dem slowakischen Premierminister Robert Fico getroffen.

Schmyhal und Fico treffen sich in Uschhorod

Schmyhal und Fico treffen sich in Uschhorod

Der Premierminister der Ukraine, Denys Schmyhal, teilte im Online-Dienst Telegram mit, er habe sich in Uschhorod mit dem slowakischen Premierminister Robert Fico getroffen.

22 Januar 2024

21 Januar 2024

Vilnius: Polens Präsident Duda kündigt Gipfeltreffen des Lubliner Dreiecks an

Vilnius: Polens Präsident Duda kündigt Gipfeltreffen des Lubliner Dreiecks an

Polen und Litauen wollen weiter die Ukraine unterstützen. Der polnische Staatschef Andrzej Duda sagte laut der Nachrichtenagentur PAP bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Litauens Präsident Gitanas Nauseda in Vilnius: „Leider ist das unsere Tradition, dass wir um die Freiheit gegen den russischen Besatzer kämpfen müssen. Deswegen ist es so wichtig, die Ukraine zu unterstützen.“

19 Januar 2024

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
}