Notstand und Notfälle

04 Juli 2020

03 Juli 2020

02 Juli 2020

3094 gefallene und rund 12.000 verletzte Soldaten im Krieg in der Ostukraine

3094 gefallene und rund 12.000 verletzte Soldaten im Krieg in der Ostukraine

3094 ukrainische Soldaten sind im von Russland entfesselten bewaffneten Konflikt in der Ostukraine gefallen. Fast 12.000 Soldaten wurden verletzt, teilte der Leiter der Hauptverwaltung für internationale Zusammenarbeit des Verteidigungsministeriums der Ukraine, Generalleutnant Leonid Holopatjuk, in einer Telekonferenz des Sicherheitsforums der OSZE mit.

01 Juli 2020

COVID-19: Kyjiw verschärft Quarantänemaßnahmen

COVID-19: Kyjiw verschärft Quarantänemaßnahmen

In Kyjiw wurden die Öffnungszeiten von Gaststätten- und Gastronomiebereichen sowie Unterhaltungsbereichen, einschließlich Kinos, bis 22.00 Uhr beschränkt, gab heute bei seinem täglichen Briefing der Bürgermeister von Kyjiw, Vitali Klitschko, bekannt, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

In Kyjiw 101 neue Corona-Fälle registriert - Klitschko

In Kyjiw 101 neue Corona-Fälle registriert - Klitschko

In der Hauptstadt gebe es zum heutigen Stand bereits 5.138 bestätigte Fälle von COVID-19, gab heute bei seinem täglichen Briefing der Bürgermeister von Kyjiw, Vitali Klitschko, bekannt, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

30 Juni 2020

29 Juni 2020

27 Juni 2020

In Kyjiw 142 neue Corona-Fälle - Klitschko

In Kyjiw 142 neue Corona-Fälle - Klitschko

In der Hauptstadt wurden am vergangenen Tag 142 neue Corona-Fälle bestätigt, teilte heute per Telegram Bürgermeister von Kyjiw, Vitali Klitschko, mit, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

Quarantäne kann in 13 Gebieten verschärft werden - Gesundheitsministerium

Quarantäne kann in 13 Gebieten verschärft werden - Gesundheitsministerium

Die Quarantänemaßnahmen können in 13 Gebieten der Ukraine verschärft werden, da dort eine Reihe von zulässigen Indikatoren für die Ausbreitung der Coronavirus-Infektion überschritten ist, sagte heute bei seinem täglichen Briefing ukrainischer Gesundheitsminister Maksym Stepanow, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

26 Juni 2020

Kyjiw erwägt Verschärfung der Quarantäne - Klitschko

Kyjiw erwägt Verschärfung der Quarantäne - Klitschko

Die hauptstädtische Stadtverwaltung erwäge die mögliche Rückkehr zu härteren Einschränkungen aufgrund des Anstiegs der Zahl von Coronavirus-Fällen, sagte heute auf einem Brieifng Bürgermeister von Kyjiw, Vitalii Klitschko, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

In Kyjiw 115 neue Corona-Fälle - Klitschko

In Kyjiw 115 neue Corona-Fälle - Klitschko

In der Hauptstadt wurden am vergangenen Tag 115 neue Corona-Fälle bestätigt, teilte heute bei seinem Briefing Bürgermeister von Kyjiw, Vitali Klitschko, mit, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

Stepanow nennt Gebiete mit hoher Infektionsrate

Stepanow nennt Gebiete mit hoher Infektionsrate

Viertausend Betten werden heute in Krankenhäusern der Ukraine von Patienten mit COVID-19 belegt, erklärte heute bei seinem täglichen Briefing Gesundheitsminister Maksym Stepanow, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

25 Juni 2020

24 Juni 2020

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
}