Militär

Ostukraine: Besatzer setzen Mörser bei Troizke ein

Ostukraine: Besatzer setzen Mörser bei Troizke ein

Die russischen Besatzungstruppen haben in den letzten 24 Stunden einmal die Waffenruhe in der Ostukraine gebrochen. Das teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 10. Mai mit.

08 Mai 2021

Ostukraine: Besatzer brechen elf Mal die Waffenrehe

Ostukraine: Besatzer brechen elf Mal die Waffenrehe

In den letzten 24 Stunden, am 7. Mai, wurden im Raum der Operation Vereinigter Kräfte (OVK) 11 Verletzungen des Waffenstillstands verzeichnet, ließ das Pressezentrum des OVK-Stabs mitteilen, berichtet Ukrinform.

07 Mai 2021

Ostukraine: Zwei tote und ein verletzter Soldat binnen 24 Stunden

Ostukraine: Zwei tote und ein verletzter Soldat binnen 24 Stunden

Die russischen Besatzungstruppen haben in den letzten 24 Stunden 16 Mal die Stellungen der ukrainischen Armee in der Ostukraine angegriffen. Zwei Soldaten kamen ums Leben, ein Militärangehöriger wurde verletzt, teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 07. Mai mit.

06 Mai 2021

Ostukraine: 19 Angriffe von Besatzern, zwei Soldaten verletzt

Ostukraine: 19 Angriffe von Besatzern, zwei Soldaten verletzt

Die russischen Besatzungstruppen haben binnen 24 Stunden 19 Mal die Stellungen der ukrainischen Armee in der Ostukraine angegriffen. Zwei Soldaten wurden verletzt, teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 06. Mai mit.

05 Mai 2021

Sechs Angriffe von Besatzern in der Ostukraine

Sechs Angriffe von Besatzern in der Ostukraine

Die russischen Besatzungstruppen haben binnen 24 Stunden sechsmal die Waffenruhe in der Ostukraine gebrochen. Das teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 05. Mai mit.

03 Mai 2021

01 Mai 2021

30 April 2021

29 April 2021

28 April 2021

27 April 2021

24 April 2021

23 April 2021

Berlin hofft auf realen Abzug russischer Truppen von Grenze zur Ukraine

Berlin hofft auf realen Abzug russischer Truppen von Grenze zur Ukraine

Deutschland hoffe, dass Russland wirklich damit beginne, seine Truppen von der Grenze zur Ukraine abzuziehen, was der Beginn einer Deeskalation wäre, erklärte heute bei einem Briefing in Berlin die Sprecherin des Deutschen Auswärtigen Amtes, Maria Adebahr, berichtet die Ukrinform-Korrespondentin in Deutschland.

22 April 2021

Russland kündigt Abzug von Truppen von der Grenze zur Ukraine an

Russland kündigt Abzug von Truppen von der Grenze zur Ukraine an

Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu hat dem Generalstab der russischen Streitkräfte und den Befehlshaber der Armee einen Befehl erteilt, die in der letzten Zeit an die Grenze zur Ukraine verlegten Truppen in ihre ständigen Stationierungsorte zurückzuführen.

21 April 2021

Neun Angriffe der Besatzer in der Ostukraine

Neun Angriffe der Besatzer in der Ostukraine

Die russischen Besatzungstruppen haben in den letzten 24 Stunden neunmal die Waffenruhe in der Ostukraine gebrochen. Das teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 20. April mit.

20 April 2021

Sechs Verletzungen der Waffenruhe in der Ostukraine

Sechs Verletzungen der Waffenruhe in der Ostukraine

Die russischen Besatzungstruppen haben binnen 24 Stunden sechsmal die Waffenruhe in der Ostukraine gebrochen. Das teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 20. April mit.

19 April 2021

17 April 2021

16 April 2021

Ostukraine: Besatzer setzen Mörser bei Majorske ein

Ostukraine: Besatzer setzen Mörser bei Majorske ein

Die russischen Besatzungstruppen haben innerhalb von 24 Stunden siebenmal die Waffenruhe in der Ostukraine gebrochen. Das teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 16. April mit.

15 April 2021

Waffenruhe in der Ostukraine achtmal gebrochen

Waffenruhe in der Ostukraine achtmal gebrochen

Die russischen Besatzungstruppen haben in den letzten 24 Stunden achtmal die Waffenruhe in der Ostukraine gebrochen. Das teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 15. April mit.

14 April 2021

13 April 2021

12 April 2021

Ostukraine: Fünf Angriffe der Besatzer in 24 Stunden

Ostukraine: Fünf Angriffe der Besatzer in 24 Stunden

Die russischen Besatzungstruppen haben binnen 24 Stunden fünfmal Mal die Waffenruhe in der Ostukraine gebrochen. Das teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 12. April mit.

10 April 2021

09 April 2021

08 April 2021

Russische Truppen in großes Feldlager nahe Woronesch verlegt – CIT

Russische Truppen in großes Feldlager nahe Woronesch verlegt – CIT

Die russische Armee hat in der Oblast Woronesch, die an die Ukraine grenzt, ein großes Feldlager eingerichtet. In diesen Stützpunkt werden Truppen und Technik aus verschiedenen Regionen verlegt, teilt die das Conflict Intelligence Team (CIT), ein Gruppe von unabhängigen Bloggern aus Russland, mit.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
}