Militär

07 September 2020

05 September 2020

04 September 2020

03 September 2020

02 September 2020

01 September 2020

Russland hat innerhalb einer Woche 6 Waggons mit Munition nach Donbass gebracht - Aufklärung

Russland hat innerhalb einer Woche 6 Waggons mit Munition nach Donbass gebracht - Aufklärung

Russland liefere weiter in die besetzten Teile der Gebiete Donezk und Luhansk Waffen und Treib- und Schmierstoffe und schicke seine Söldner, sagte heute bei einem Briefing der Sprecher des Verteidigungsministeriums der Ukraine, Mychajlo Scharawara, unter Bezugnahme auf Informationen der Hauptverwaltung des Aufklärungsdienstes der Verteidigungsministeriums der Ukraine.

31 August 2020

29 August 2020

Im Donbass keine bewaffneten Angriffe gemeldet

Im Donbass keine bewaffneten Angriffe gemeldet

Am 28. August wurden in allen Verantwortungsbereichen der ukrainischen Einheiten keine Beschüsse seitens der bewaffneten Formationen der Russischen Föderation festgestellt und in der Nacht vom 29. August war ebenfalls an allen Fronten ruhig.

28 August 2020

27 August 2020

26 August 2020

25 August 2020

24 August 2020

22 August 2020

21 August 2020

20 August 2020

19 August 2020

18 August 2020

17 August 2020

15 August 2020

Seit Tagesbeginn Ruhe im Donbass

Seit Tagesbeginn Ruhe im Donbass

Seit den frühen Morgenstunden gebe es keine Verstöße gegen den Waffenstillstand im Einsatzgebiet der Vereinigten Kräfte.

14 August 2020

13 August 2020

11 August 2020

10 August 2020

08 August 2020

07 August 2020

06 August 2020

05 August 2020

04 August 2020

03 August 2020

01 August 2020

Waffenruhe im Donbass viermal gebrochen

Waffenruhe im Donbass viermal gebrochen

In den letzten 24 Stunden, am 31. Juli, haben die bewaffneten Formationen der Russischen Föderation vier Mal den ausgerufenen Waffenstillstand gebrochen, ließ das Pressezentrum des Stabs der Operation Vereinigter Kräfte (OVK) berichten.

31 Juli 2020

Russland erwägt, offiziell Waffen nach Donbass zu liefern

Russland erwägt, offiziell Waffen nach Donbass zu liefern

Der Vorsitzende des Komitees der Staatsduma der Russischen Föderation für die GUS, Leonid Kalaschnikow, hat erklärt, dass Russland offiziell Waffen an die Rebellen im Donbass liefern könne, wenn die Vereinigten Staaten die jährliche Militärhilfe für die Ukraine verabschieden würden.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
}