Politik

24.10.2017

Migrationsdienst lehnt Saakaschwilis Antrag auf Flüchtlingsstatus ab

Migrationsdienst lehnt Saakaschwilis Antrag auf Flüchtlingsstatus ab

Der Staatsmigrationsdienst der Ukraine habe sich geweigert, dem ehemaligen Vorsitzenden der regionalen Staatsverwaltung von Odessa, dem Anführer der Partei „Bewegung neuer Kräfte“, Micheil Saakaschwili, den Flüchtlingsstatus zu gewähren, sagte vor Journalisten der Generalstaatsanwalt der Ukraine, Jurij Luzenko, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

Klimkin nimmt an OSZE-Mittelmeer-Konferenz über Migranten teil

Klimkin nimmt an OSZE-Mittelmeer-Konferenz über Migranten teil

Der Minister für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine, Pawlo Klimkin, nimmt an der Mittelmeer-Konferenz der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) in Italien teil, die der Sicherheit und Zusammenarbeit in Zeiten erheblicher Bewegungen von Migranten und Flüchtlingen gewidmet ist, ließ der Pressedienst des ukrainischen Außenministeriums mitteilen.

Hrojsman und Filip wollen Mittel für Demarkation der Grenze aufschlüsseln

Hrojsman und Filip wollen Mittel für Demarkation der Grenze aufschlüsseln

Der moldauische Premierminister Pavel Filip hat mit seinem ukrainischen Amtskollegen Wolodymyr Hrojsman die Umsetzung der Tagesordnung der bilateralen Beziehungen sowie die Perspektiven für ihre Vertiefung besprochen, teilte dem Ukrinform-Korrespondenten in Moldawien die Pressestelle der moldauischen Regierung nach Ergebnissen eines Telefongesprächs zwischen den Regierungschefs der beiden Länder mit.

23.10.2017

21.10.2017

Ukraine ruft UNO auf, auf Propaganda und Verfälschungen operativ zu reagieren

Ukraine ruft UNO auf, auf Propaganda und Verfälschungen operativ zu reagieren

Russische Propaganda mit der Beteiligung der staatlichen Medien sowie systematische Verfälschungen der Fakten durch Kreml haben bei Russen den Hass gegenüber der Ukraine angeschürt und vertiefen jetzt weiter den Konflikt, was die Reaktion der internationalen Gemeinschaft auf die Situation erfordert.

Stoltenberg kündigt nächsten Nato-Gipfel an

Stoltenberg kündigt nächsten Nato-Gipfel an

Der nächste Nato-Gipfel finde in Brüssel am 11./12 Juli 2018 statt, kündigte die Entscheidung der Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg an, berichtet der Ukrinform-Korrespondent aus Brüssel.

20.10.2017

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-