Aktuelle Nachrichten

Ostukraine: Sieben Angriffe der Besatzer in 24 Stunden

Ostukraine: Sieben Angriffe der Besatzer in 24 Stunden

Die russischen Besatzungstruppen haben in den vergangenen 24 Stunden siebenmal Stellungen der ukrainischen Armee in der Ostukraine angegriffen. Das teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 25. März mit.

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Die Nationalbank hat für den Donnerstag, 25. März 2021, den amtlichen Wechselkurs der Hrywnja gegenüber dem US-Dollar auf 27,8706 (am Mittwoch: 27,7295) je Dollar festgesetzt.

24 März 2021

Industrieproduktion um 4,2 Prozent gefallen

Industrieproduktion um 4,2 Prozent gefallen

Von Januar bis Februar 2021 ging die Industrieproduktion in der Ukraine im Vergleich mit dem gleichen Zeitraum des Jahres 2020 um 4,2 Prozent zurück, gab laut Ukrinform der Staatliche Statistikdienst der Ukraine an.

NATO erhöht politische und praktische Unterstützung für Ukraine und Georgien - Stoltenberg

NATO erhöht politische und praktische Unterstützung für Ukraine und Georgien - Stoltenberg

Atlantisches Bündnis habe die Absicht, die politische und praktische Unterstützung für die Ukraine und Georgien, die enge und angesehene NATO-Partner in der Schwarzmeerregion seien, weiter zu erhöhen, erklärte am Dienstag in Brüssel während einer Pressekonferenz nach dem ersten Tag des Treffens der Außenminister der NATO-Staaten NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg, berichtet der Ukrinform-Korrespondent.

Zehn Angriffe der Besatzer im Donbass binnen 24 Stunden

Zehn Angriffe der Besatzer im Donbass binnen 24 Stunden

Die russischen Besatzungstruppen haben in den letzten 24 Stunden zehnmal Stellungen der ukrainischen Armee in der Ostukraine angegriffen. Das teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 24. März mit.

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Die Nationalbank hat für den Mittwoch, 24. März 2021, den amtlichen Wechselkurs der Hrywnja gegenüber dem US-Dollar auf 27,7295 (am Dienstag: 27,6871) je Dollar festgesetzt.

23 März 2021

Rasumkow trifft sich mit Parlamentspräsident Luxemburgs Etgen

Rasumkow trifft sich mit Parlamentspräsident Luxemburgs Etgen

Die Ukraine ist Luxemburg für seine unerschütterliche Position bezüglich der Folgen russischer Aggression gegen unseres Land dankbar. Das erklärte der ukrainische Parlamentschef Dmytro Rasumkow bei einem Treffen mit dem Präsidenten der Abgeordnetenkammer des Großherzogtums Luxemburg, Fernand Etgen, am Dienstag.

Parlamentspräsident Rasumkow über Ergebnisse seines Besuchs in Brüssel

Parlamentspräsident Rasumkow über Ergebnisse seines Besuchs in Brüssel

Während des Besuchs in Brüssel habe die ukrainische parlamentarische Delegation unter der Leitung des Präsidenten der Werchowna Rada, Dmytro Rasumkow, die Unterstützung in Schlüsselbereichen der Beziehungen zwischen der Ukraine und der EU sowie die Unterstützung der Souveränität und territorialen Integrität unseres Landes gespürt, erklärte Dmytro Rasumkow am Montag vor Presse nach den Gesprächen im Europäischen Parlament, berichtet der Ukrinform-Korrespondent aus Brüssel.

Selenskyj an EBWE-Präsidentin: Ukraine braucht Investitionen in Infrastruktur und Landwirtschaft

Selenskyj an EBWE-Präsidentin: Ukraine braucht Investitionen in Infrastruktur und Landwirtschaft

Die Ukraine brauche Investitionen in Infrastrukturprojekte und in die Landwirtschaft und plane, die staatlich-private Partnerschaft im Straßenverkehr zu entwickeln, erklärte gestern Präsident Wolodymyr Selenskyj beim Treffen mit der Leiterin der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE), Odile Renaud-Basso, berichtet Ukrinform unter Berufung auf den Pressedienst des Präsidenten der Ukraine.

Donbass: Fünf Angriffe der Besatzer in 24 Stunden

Donbass: Fünf Angriffe der Besatzer in 24 Stunden

Die russischen Besatzungstruppen haben am 22. März fünfmal die Waffenruhe in der Ostukraine gebrochen. Das teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 23. März mit.

Ukraine meldet 11.476 neue Covid-19-Fälle

Ukraine meldet 11.476 neue Covid-19-Fälle

In den letzten 24 Stunden, am 22. März wurden in der Ukraine 11.476 neue Covid-19-Fälle nachgewiesen. 2.519 Menschen wurden in Krankenhäuser gebracht, gestorben seien 333 Patienten.

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Die Nationalbank hat für den Dienstag, 23. März 2021, den amtlichen Wechselkurs der Hrywnja gegenüber dem US-Dollar auf 27,6871 (am Montag: 27,7184) je Dollar festgesetzt.

22 März 2021

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-