Aktuelle Nachrichten

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Die Nationalbank hat für den Mittwoch, 25. November 2020, den amtlichen Wechselkurs der Hrywnja gegenüber dem US-Dollar auf 28,3741 (am Dienstag: 28,3694) je Dollar festgesetzt.

24 November 2020

Sicherheitsstrategie im Schwarzen Meer erfordert mehr Aufmerksamkeit von NATO und USA – Stefanyschyna

Sicherheitsstrategie im Schwarzen Meer erfordert mehr Aufmerksamkeit von NATO und USA – Stefanyschyna

Die Frage der Sicherheitsstrategie der Schwarzmeerregion und der Erhöhung der militärischen Präsenz in der Region erfordere mehr Aufmerksamkeit von der NATO und den Vereinigten Staaten, erklärte die Vize-Premierministerin für europäische und euro-atlantische Integration der Ukraine, Olha Stefanyschyna, auf dem jährlichen internationalen Sicherheitsforum in Halifax (Kanada), berichtet Ukrinform unter Bezugnahme auf das Regierungsportal.

Aufklärung: Innerhalb eines Monats bringt Russland nach Donbass tonnenweise Treibstoff

Aufklärung: Innerhalb eines Monats bringt Russland nach Donbass tonnenweise Treibstoff

Seit Anfang November habe die Russische Föderation 2.500 Tonnen Treibstoff in die vorläufig besetzten Teile der Gebiete Donezk und Luhansk gebracht, erklärte heute bei einem Briefing die Sprecherin des Verteidigungsministeriums, Julia Schewtschenko, unter Bezugnahme auf Informationen der Hauptverwaltung für Aufklärung des Verteidigungsministeriums der Ukraine.

153 neue Corona-Fälle in der Armee an einem Tag

153 neue Corona-Fälle in der Armee an einem Tag

In der ukrainischen Armee sind in den letzten 24 Stunden 153 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden (Stand: 24. November, 10:00 Uhr). Das teilte das Kommando Medizindienst der ukrainischen Streitkräfte am 24. November mit.

Ukrainische Wirtschaft an Quarantäne angepasst

Ukrainische Wirtschaft an Quarantäne angepasst

Die ukrainische Wirtschaft werde im Falle eines kompletten Lockdowns noch drei Mal weniger als während der Frühjahrsquarantäne verlieren. Inzwischen habe sich doch die Wirtschaft an die Bedingungen der Quarantäne angepasst.

COVID-19: Kyjiw meldet 1.422 Neuinfektionen und 30 Todesfälle

COVID-19: Kyjiw meldet 1.422 Neuinfektionen und 30 Todesfälle

In der Hauptstadt haben sich am vergangenen Tag 1.422 Personen mit dem Coronavirus infiziert, es gebe bereits 61.640 bestätigte Infektionen, gab heute bei Facebook der Bürgermeister von Kyjiw, Vitali Klitschko, bekannt, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

IWF schätzt Steuerpolitik der Ukraine

IWF schätzt Steuerpolitik der Ukraine

Der Internationale Währungsfonds (IWF) meint, dass die aktuelle Steuerpolitik der Ukraine auf zweierlei Weise durchgesetzt werde. Sie wurde zwar in den letzten Jahren erheblich modernisiert, aber durch die Einführung effektiver Instrumente richtig verbessert werden muss.

Mit Coronavirus 27 Parlamentsabgeordnete infiziert

Mit Coronavirus 27 Parlamentsabgeordnete infiziert

Die COVID-19-Coronavirus-Infektion haben 27 Parlamentsabgeordnete und 34 Mitarbeiter des Parlamentsapparats, teilte bei Facebook die stellvertretende Sprecherin der Werchowna Rada, Olena Kondratjuk, mit, berichtet Ukrinform.

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Die Nationalbank hat für den Dienstag, 24. November 2020, den amtlichen Wechselkurs der Hrywnja gegenüber dem US-Dollar auf 28,3694 (am Montag: 28,3553) je Dollar festgesetzt.

23 November 2020

COVID-19: Kyjiw meldet 1.212 Neuinfektionen und 20 Todesfälle

COVID-19: Kyjiw meldet 1.212 Neuinfektionen und 20 Todesfälle

In der Hauptstadt haben sich am vergangenen Tag 1.212 Personen mit dem Coronavirus infiziert, es gebe bereits 60.218 bestätigte Infektionen, gab heute bei seinem Briefing der Bürgermeister von Kyjiw, Vitali Klitschko, bekannt, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

Außenministerium ernennt neuen Sprecher

Außenministerium ernennt neuen Sprecher

Im Außenministerium wurde Oleh Nikolenko zum neuen Pressesprecher der Behörde ernannt, berichtet Ukrinform unter Berufung auf den Pressedienst des Außenministeriums.

Sechs Angriffe der Besatzer in der Ostukraine

Sechs Angriffe der Besatzer in der Ostukraine

Die russischen Besatzungstruppen haben am 22. November zweimal den Waffenstillstand in der Ostukraine verletzt. Das teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 23. November mit.

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Die Nationalbank hat für den Montag, 23. November 2020, den amtlichen Wechselkurs der Hrywnja gegenüber dem US-Dollar auf 28,3553 (am Freitag: 28,2572) je Dollar festgesetzt.

21 November 2020

USA unterstützen die Ukraine und die mit Euromaidan verbundenen Hoffnungen - Botschaft

USA unterstützen die Ukraine und die mit Euromaidan verbundenen Hoffnungen - Botschaft

Die Vereinigten Staaten unterstützen das ukrainische Volk und seine Hoffnungen auf eine erfolgreiche Wirtschaft, auf eine Regierung, die die Rechte der Ukrainer respektiere und alle Bürger gemäß dem Gesetz gleich behandele, betonte bei Twitter die US-Botschaft in der Ukraine anlässlich des Tages der Würde und der Freiheit in der Ukraine, berichtet Ukrinform.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-