Aktuelle Nachrichten

Lwiw plant Verschärfung der Quarantäne ab dem 14. Oktober

Lwiw plant Verschärfung der Quarantäne ab dem 14. Oktober

Lwiw plane, ab dem 14. Oktober Massenveranstaltungen zu begrenzen, Bildungseinrichtungen auf Distanzunterricht umzustellen und geplante Operationen in Krankenhäusern, die Patienten mit COVID-19 aufnehmen, einzustellen, teilte der Bürgermeister von Lwiw, Andrij Sadowyj, auf Facebook mit, berichtet Ukrinform.

Einige Gebiete können in roter Ampelphase sein - Schmyhal

Einige Gebiete können in roter Ampelphase sein - Schmyhal

In den kommenden Tagen könnten einige Regionen der Ukraine in der roten Ampelphase der epidemiologischen Gefahr sein, erklärte heute in der Regierungssitzung der Premierminister Denys Schmyhal, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

Vorstandsvorsitzender von Ukreximbank Metsger lässt Posten ruhen

Vorstandsvorsitzender von Ukreximbank Metsger lässt Posten ruhen

Der Vorstandsvorchef der staatlichen Ukreximbank, Ievgen Metsger, lässt seinen Posten wegen des Konflikts mit Journalisten für die Dauer von Polizeiermittlungen und einer internen Untersuchung ruhen. Das heißt in seiner Erklärung auf der Webseite der Bank.

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Die Nationalbank hat für den Mittwoch, 06. Oktober 2021, den amtlichen Wechselkurs der Hrywnja gegenüber dem US-Dollar auf 26,4244 (am Dienstag: 26,5722) je Dollar festgesetzt.

05 Oktober 2021

Kuleba sichert sich Unterstützung Polens während seines Vorsitzes in OSZE 2022

Kuleba sichert sich Unterstützung Polens während seines Vorsitzes in OSZE 2022

Der Außenminister der Ukraine, Dmytro Kuleba, hat bei einem Treffens im Rahmen seines Arbeitsbesuchs in Polen mit dem polnischen Außenminister Zbigniew Rau den Vorsitz Polens in der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) im Jahr 2022 und die Bedrohungen für die europäische Energiesicherheit durch Nord Stream 2 erörtert.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-