Aktuelle Nachrichten

Kreml: Putin und Selenskyj treffen sich auf jeden Fall

Kreml: Putin und Selenskyj treffen sich auf jeden Fall

Das Treffen des Präsidenten der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj, mit dem russischen Staatschef Wladimir Putin in Paris werde stattfinden, aber von seinem Format werde man kurz vor dem Datum des Gipfeltreffens des „Normandie-Quarttets“ (Ukraine, Deutschland, Frankreich, Russland) wissen, erklärte am Sonntag der Pressesprecher des Präsidenten der Russischen Föderation, Dmitri Peskow, berichtete der russische Nachrichtendienst Tass.

Zwei ukrainische Soldaten sterben in der Ostukraine

Zwei ukrainische Soldaten sterben in der Ostukraine

Die russischen Besatzungstruppen haben am 01. Dezember siebenmal die Waffenruhe in der Ostukraine gebrochen. Die Besatzer setzten 82-mm-Mörsern, verschiedene Granatwerfer, schwere Maschinengewehre und andere Schusswaffen ein, teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 02. Dezember mit.

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Die Nationalbank hat für den Montag, 02. Dezember 2019, den amtlichen Wechselkurs der Hrywnja gegenüber dem US-Dollar auf 23,9723 (Freitag: 24,0356) je Dollar festgesetzt.

30 November 2019

Naftogaz: Gazprom hat ersten Schritt in Richtung neuen Transitvertrags gemacht

Naftogaz: Gazprom hat ersten Schritt in Richtung neuen Transitvertrags gemacht

Russland habe bei Gasverhandlungen mit der Ukraine den Prozess der Absprache des Entwurfs eines Abkommens über den Anschluss von Gasnetzen gemäß den europäischen Regeln begonnen, heißt es in einer Meldung der ukrainischen Gasgesellschaft „Naftogaz Ukraine“ bei Facebook im Zusammenhang mit Gasverhandlungen zwischen der Ukraine und Russland am 28. November in Wien.

Räuber überfallen in Kyjiw Abteilung der Oschadbank

Räuber überfallen in Kyjiw Abteilung der Oschadbank

In der Nacht vom 29. auf den 30. November 2019 haben zwei Unbekannte in der Enthusiasten-Straße im Kyjiwer Stadtteil Dnipro eine Abteilung der Oschadbank (Oschadbank – ukrainische Staatsbank) in die Luft gejagt.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-