Interview

vor 7 Monaten

Oleksij Hromow, Stellvertretender Leiter der Operativen Hauptabteilung des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine

Schritt für Schritt erfüllen unsere Truppen die Aufgabe, das gesamte Territorium der Ukraine vom Feind zu befreien

vor 8 Monaten

Stanislaw Krawtschenko, Präsident des Obersten Gerichtshofs

Ich möchte den Gerichtshof prüfen

vor 8 Monaten

Oleksandr Symtschyschyn, Bürgermeister von Chmelnyzkyj

Es ist schwierig, Chmelnyzkyj als eine rückwärtige Stadt zu bezeichnen, da sie oft angegriffen wird

vor 8 Monaten

Tetjana Tymotschko, Leiterin der Gesamt-Ukrainischen Umweltliga

Der Feind verursacht Umweltschäden nicht nur innerhalb der Grenzen eines Staates...

vor 9 Monaten

Oleksij Rewa, Bürgermeister von Bachmut

Wir werden geeint, ungebrochen und kriegsgestählt in unsere Stadt zurückkehren

vor 10 Monaten

Alexander Schallenberg, Außenminister Österreichs

Russland darf diesen Krieg nicht gewinnen

vor 10 Monaten

Michael Fazekas, SECI-Exekutivkoordinator

Der Wiederaufbau der Ukraine wird das größte Wirtschaftsprojekt der Welt sein

vor 11 Monaten

Mariusz Blaszczak, stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Nationale Verteidigung von Polen

Wir wollen an die freie Ukraine und nicht an Russland grenzen

vor 1 Jahr

Andrzej Duda, Polens Präsident

Russland verkörpert das Böse, das gestoppt werden muss

vor 1 Jahr

Oleksij Resnikow, Verteidigungsminister der Ukraine

Wir haben Mittel, um den russischen Angriff abzuwehren

vor 1 Jahr

Hans-Peter Bartels, Präsident der Gesellschaft für Sicherheitspolitik

Hilfe für die Ukraine kann beschleunigt werden – es gibt bereits Verständnis in der deutschen Gesellschaft

vor 1 Jahr

Wassyl Bodnar, Botschafter der Ukraine in der Türkei

Die Haltung der Türkei bezüglich der Suche nach dem Frieden hat sich geändert – „der Frieden angesichts der Wiederherstellung der territorialen Integrität der Ukraine“

vor 1 Jahr

Christopher Stokes, Nothilfekoordinator von Ärzte ohne Grenzen

Die humanitäre Lage in den zurückeroberten Gebieten der Region Cherson ist dramatisch

vor 1 Jahr

Mychajlo Podoljak, Berater des Leiters des Präsidialamtes

Wenn wir Minsk-3 zustimmen werden, wird es niemals Rache für unsere Kinder geben

vor 1 Jahr

Meri Akopjan, Vize-Innenministerin

Dank der Hilfe von Partnern überwintern mehr Ukrainer zu Hause, ohne in Europa nach einem warmen Winter zu suchen

vor 1 Jahr

Bärbel Bas, Präsidentin des Deutschen Bundestages

Wenn man es mit einem brutalen völkerrechtswidrigen Angriff und Menschenrechtsverletzungen zu tun hat, braucht man Waffen zur Selbstverteidigung

vor 1 Jahr

Mychajlo Sabrodskyj, der erste stellvertretende Vorsitzende des parlamentarischen Ausschusses für nationale Sicherheit, Verteidigung und Aufklärung, Generalleutnant

Die Teilmobilmachung in Russland: Alles ist nicht so einfach

vor 1 Jahr

Mykola Solskyj, Minister für Agrarpolitik und Ernährung der Ukraine

Die Ukraine kann zwei Millionen Pflanzenöl pro Jahr durch Rohrleitung bis Gdańsk liefern

vor 1 Jahr

Dmytro Kuleba, Außenminister

Es wird keinen solchen Zeitpunkt in der Geschichte geben, dass wir mit der Krim-Frage nichts zu tun haben 

vor 1 Jahr

Karim Khan, Chefankläger des IStGH

Ich konzentriere mich darauf, dass die Ermittlungen effektiv aber nicht langsam durchgeführt werden

vor 1 Jahr

Lettlands Präsident Egils Levits

Ich denke, wir konnten das „alte Europa“ überzeugen, dass Russland eine Bedrohung für alle ist

vor 1 Jahr

Iryna Wereschtschuk, Vize-Premierministerin

Russland weigert sich, humanitäre Korridore zu öffnen, weil es Menschen brechen und sie zwingen will, nach Regeln Russlands zu leben

vor 1 Jahr

Ruslan Stefantschuk, Präsident der Werchowna Rada der Ukraine

Wenn die Ukraine am 24. Juni kein „Ja“ von der EU bekommt, wird Putin diese Botschaft bekommen

vor 1 Jahr

Pawlo Fedossenko, Held der Ukraine

Ich möchte nach dem Sieg mit Brigade im Parademarsch von Charkiw nach Tschuhujiw marschieren

vor 1 Jahr

Hanna, die mit dem Kind aus Asowstahl evakuiert wurde

Wir haben gehofft, mit Rotem Kreuz zu fahren, saßen aber russischen Soldaten gegenüber

vor 1 Jahr

Wolodymyr Mazokin, stellvertretender Stadtvorsitzender von Isjum

Russische Bombardierung war absolut barbarisch, zerstört wurde alles

vor 2 Jahren

Till Mayer, deutscher (Foto-)Journalist

Entweder wird die Ukraine europäisch oder der Krieg wird unsere neue Geschichte

vor 2 Jahren

Walerij Saluschnyj, Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Ukraine

Der Feind soll wissen – in der Ukraine gibt es genug Panzerabwehrwaffen

vor 2 Jahren

Andrij Melnyk, der Botschafter der Ukraine in Deutschland

Wir sind gezwungen, Kriegsdiplomatie zu betreiben

vor 2 Jahren

Andrij Deschtschyzja, Botschafter der Ukraine in Polen

Die Ukraine wird zum Konkurrenten Polens auf dem europäischen Markt

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-