Aktuelle Nachrichten

Donbass: Krymske und Solote unter Mörserbeschuss, ein Soldat verletzt

Donbass: Krymske und Solote unter Mörserbeschuss, ein Soldat verletzt

Die russischen Besatzungstruppen haben in den vergangenen 24 Stunden fünfmal das Feuer auf Stellungen der ukrainischen Armee in der Ostukraine eröffnet. Dabei setzten sie zweimal die durch Minsker Vereinbarungen verbotenen Waffen ein, teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am Mittwoch mit.

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Die Nationalbank hat für den Mittwoch, 26. Dezember 2018, den amtlichen Wechselkurs der Hrywnja gegenüber dem US-Dollar auf 27,4339 (Samstag: 27,4339) je Dollar festgesetzt.

25.12.2018

Russland erweitert Sanktionen gegen Ukraine

Russland erweitert Sanktionen gegen Ukraine

Der Premierminister der Russischen Föderation, Dmitri Medwedew, hat eine Verordnung mit einer erweiterten Sanktionsliste gegen natürliche und juristische Personen der Ukraine unterzeichnet.

Geraschtschenko: Kyjiw will in Minsk Präsenz der OSZE-Mission am Asowschen Meer besprechen

Geraschtschenko: Kyjiw will in Minsk Präsenz der OSZE-Mission am Asowschen Meer besprechen

Die ukrainische Seite werde die Frage über der Verstärkung der Präsenz der Mission der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) in den Gewässern des Schwarzen und Asowschen Meeres beim Treffen im normannischen Format in Minsk behandeln, sagte in einer ukrainischen Radiosendung die Vertreterin der Ukraine bei der Kontaktgruppe, Iryna Geraschtschenko.

Boxen: Gassiev will Revanche mit Usyk

Boxen: Gassiev will Revanche mit Usyk

Der Kampf sei für Ende 2019 geplant, er könne sogar im Superschwergewicht stattfinden, erklärte der Generalsekretär der russischen Boxföderation Umar Kremljow.

24.12.2018

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-