Aktuelle Nachrichten

Selenskyj empfängt Präsidenten des lettischen Parlaments

Selenskyj empfängt Präsidenten des lettischen Parlaments

Bei einem Treffen heute in Kyjiw erörterte Präsident Wolodymyr Selenskyj mit dem neu gewählten Präsidenten der lettischen Saeima, Edvards Smiltēns, die politische, humanitäre und verteidigungspolitische Unterstützung der Ukraine.

In Region Saporischschja eine Frau durch russischen Beschuss gestorben

In Region Saporischschja eine Frau durch russischen Beschuss gestorben

In Huljajpole (eine Stadt in der Region Saporischschja) wurde eine Frau infolge eines nächtlichen Raketenbeschusses getötet und eine weitere Person unter den Trümmern eines Gebäudes herausgezogen, teilte Oleksandr Staruch, der Leiter der Militärverwaltung von Region Saporischschja, im Nachrichtendienst Telegram mit, berichtet Ukrinform.

Selenskyj telefoniert mit dem Präsidenten Zyperns

Selenskyj telefoniert mit dem Präsidenten Zyperns

Präsident Wolodymyr Selenskyj teilte auf Twitter mit, er habe mit dem zypriotischen Präsidenten Nikos Anastasiadis über Sicherheitsherausforderungen gesprochen und für die humanitäre Hilfe und die Bereitschaft, Sanktionen gegen Russland zu unterstützen, gedankt.

Kreml plant 20 neue Divisionen und 1,5 Mio.-köpfige Armee - Generalstab

Kreml plant 20 neue Divisionen und 1,5 Mio.-köpfige Armee - Generalstab

Um seine Eroberungspläne für die Ukraine umzusetzen, plane der Kreml, 20 neue Divisionen zu bilden und die Anzahl der Streitkräfte der Russischen Föderation auf 1,5 Millionen Soldaten zu erhöhen, erklärte heute bei einem Briefing der stellvertretende Leiter der Hauptverwaltung des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine, Brigadegeneral Oleksij Hromow.

Viele russische Hubschrauber fliegen über Mariupol nach Saporischschja - Andrjuschtschenko

Viele russische Hubschrauber fliegen über Mariupol nach Saporischschja - Andrjuschtschenko

Aus Mariupol, das vorläufig vom russischen Militär besetzt ist, gibt es Berichte über die übermäßige Bewegung von Hubschraubern in Richtung der Oblast Saporischschja und aus dem Dorf Ursuf über eine Reihe von Explosionen in Berdjansk, teilte Petro Andrjuschtschenko, Berater des Bürgermeisters der Stadt Mariupol, auf Telegramm mit, berichtet Ukrinform.

Gestern 10 Siedlungen in Region Donezk beschossen

Gestern 10 Siedlungen in Region Donezk beschossen

Am vergangenen Tag, dem 11. Januar, hat die russische Armee 21 Beschüsse in der Region Donezk durchgeführt, 10 Siedlungen wurden dabei beschossen, ließ die Kommunikationsabteilung der Polizei der Region Donezk mitteilen.

Zwei Zivilisten am 11. Januar getötet, acht weitere verletzt

Zwei Zivilisten am 11. Januar getötet, acht weitere verletzt

In den letzten 24 Stunden sind in der Ukraine bei russischen Angriffen zwei Zivilisten getötet worden. Acht zivile Personen wurden verletzt, teilte der stellvertretende Leiter des Präsidialbüros, Kyrylo Tymoschenko, im Messengerdienst Telegram mit.

Feindliche Attacken bei 12 Ortschaften abgewehrt – Lagebericht von Generalstab

Feindliche Attacken bei 12 Ortschaften abgewehrt – Lagebericht von Generalstab

In den vergangenen 24 Stunden hat die ukrainische Armee die Angriffe der Besatzer bei den Ortschaften Stelmachiwka und Kreminna in der Oblast Luhansk, Sil, Rosdoliwka, Krasna Hora, Paraskowijiwka, Pidhorodne, Bachmut, Klischtschijiwka, Majorsk, Perwomajske und Krasnohoriwka in der Oblast Donezk abgewehrt, teilte der Generalstab der ukrainischen Streitkräfte in seinem Lagebericht am 12. Januar (Stand: 06:00 Uhr) auf Facebook mit.

11 Januar 2023

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-