Aktuelle Nachrichten

In der Nacht 8 Angriffsdrohnen Shahed abgefangen

In der Nacht 8 Angriffsdrohnen Shahed abgefangen

In der Nacht auf den 27. Juli zerstörten die Streitkräfte der Ukraine acht Angriffsdrohnen des Typs Shahed-136/131, mit denen die russischen Invasoren aus südöstlicher Richtung angegriffen hatten, ließ die Luftwaffe der Streitkräfte der Ukraine auf Telegram melden.

Gebiet Cherson gestern 40 Mal beschossen

Gebiet Cherson gestern 40 Mal beschossen

Russische Truppen haben am vergangenen Tag 40 Mal die Region Cherson beschossen, insgesamt wurden 243 Geschosse und Raketen mit schwerer Artillerie, Mörsern, Mehrfachraketenwerfern „Grad“, Panzern, unbemannten Luftfahrzeugen und Luftwaffe abgefeuert.

26 Juli 2023

Eines der Ziele des Raketenangriffs war Starokostjantyniw – Sprecher

Eines der Ziele des Raketenangriffs war Starokostjantyniw – Sprecher

Die russischen Invasoren feuerten Raketen vom Kaspischen Meer auf die Ukraine ab, die von Südosten her in die Ukraine eindrangen und als Endziel die Stadt Starokostjantyniw in der Region Chmelnyzkyj hatten, berichtete Jurij Ihnat, der Sprecher der Luftwaffe der ukrainischen Streitkräfte, im ukrainischen Fernsehen.

Richtung Bachmut: Schwere Kämpfe finden bei drei Siedlungen statt

Richtung Bachmut: Schwere Kämpfe finden bei drei Siedlungen statt

Die Verteidigungskräfte halten den Vormarsch der russischen Truppen in Richtung Kupjansk und Lyman auf und führen weiterhin erfolgreich Offensivaktionen in Richtung Bachmut und im Süden der Ukraine durch, schrieb die Vize-Verteidigungsministerin der Ukraine, Hanna Maljar, auf Telegram.

Im Gebiet Winnyzja fängt Luftwaffe zwei russische Raketen Kalibr ab

Im Gebiet Winnyzja fängt Luftwaffe zwei russische Raketen Kalibr ab

Die Luftwaffe der ukrainischen Streitkräfte zerstörte in der Region Winnyzja zwei Kalibr-Marschflugkörper der russischen Besatzer, die aus den Gewässern des Schwarzen Meeres abgefeuert wurden, ließ das Kommando der Luftwaffe der Streitkräfte der Ukraine im Online-Dienst Telegram mitteilen.

Selenskyj meldet Verstärkung der Luftabwehr

Selenskyj meldet Verstärkung der Luftabwehr

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hielt eine Schaltkonferenz über die Lieferung von Waffen und Munition, die Verstärkung der Luftabwehr und die Situation an der Front ab.

25 Juli 2023

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz auf „ukrinform.de“ obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von übersetzten Texten aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Texte mit dem Vermerk „Werbung“ oder mit einem Disclaimer: „Das Material wird gemäß Teil 3 Artikel 9 des Gesetzes der Ukraine „Über Werbung“ Nr. 270/96-WR vom 3. Juli 1996 und dem Gesetz der Ukraine „Über Medien“ Nr. 2849-IX vom 31. März 2023 und auf der Grundlage des Vertrags/der Rechnung veröffentlicht.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-