Politik

Premierminister der Niederlande kommt morgen in die Ukraine

Premierminister der Niederlande kommt morgen in die Ukraine

Am Mittwoch, dem 2. Februar, wird der Präsident der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj, den Premierminister des Königreichs der Niederlande, Mark Rutte, in Kyjiw empfangen, ließ der Pressedienst des ukrainischen Staatsoberhauptes mitteilen.

EU erklärt Bereitschaft zur Unterstützung der Ukraine bei Cybersicherheit

EU erklärt Bereitschaft zur Unterstützung der Ukraine bei Cybersicherheit

Eine Delegation der Europäischen Union mit Olivér Várhelyi, dem EU-Kommissar für Nachbarschaft und Erweiterung an der Spitze besuchte den Staatlichen Dienst für besondere Kommunikation und Informationssicherheit und erklärte ihre Bereitschaft, die Ukraine beim Ausbau der eigenen Cyberabwehr zu unterstützen.

31 Januar 2022

Erdogan besucht diese Woche die Ukraine

Erdogan besucht diese Woche die Ukraine

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan besuche diese Woche die Ukraine, erklärte heute der Außenminister Dmytro Kuleba bei einem Online-Briefing, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

Kuleba telefoniert mit seinem griechischen Amtskollegen Dendias

Kuleba telefoniert mit seinem griechischen Amtskollegen Dendias

Griechenland plane weder, Diplomaten oder ihre Familienangehörigen aus der Ukraine zu evakuieren, noch fordere es griechische Staatsbürger und Ukrainer griechischer Abstammung auf, die Ukraine zu verlassen, sagte der griechische Außenminister Nikos Dendias bei einem Telefongespräch mit seinem ukrainischen Amtskollegen Dmytro Kuleba, berichtet Ukrinform unter Berufung auf das Außenministerium der Ukraine.

29 Januar 2022

Polnischer Premierminister besucht Ukraine

Polnischer Premierminister besucht Ukraine

Der polnische Ministerpräsident Mateusz Morawiecki wird am Dienstag, den 1. Februar, mit dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj und dem Regierungschef Denys Schmyhal zusammentreffen.

28 Januar 2022

27 Januar 2022

Selenskyj und Nauseda besprechen Sicherheitslage

Selenskyj und Nauseda besprechen Sicherheitslage

Ukrainischer Staatspräsident Wolodymyr Selenskyj habe beim heutigen Telefongespräch den litauischen Präsidenten Gitanas Nauseda über die Sicherheitslage an der ukrainischen Grenze und in den vorläufig besetzten Gebieten informiert und zur Bewahrung der Einheit von EU und NATO aufgerufen, ließ der Pressedienst des Präsidenten der Ukraine mitteilen.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz auf „ukrinform.de“ obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von übersetzten Texten aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Texte mit dem Vermerk „Werbung“ oder mit einem Disclaimer: „Das Material wird gemäß Teil 3 Artikel 9 des Gesetzes der Ukraine „Über Werbung“ Nr. 270/96-WR vom 3. Juli 1996 und dem Gesetz der Ukraine „Über Medien“ Nr. 2849-IX vom 31. März 2023 und auf der Grundlage des Vertrags/der Rechnung veröffentlicht.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
}