Video

vor 1 Monat

Parlamentsgipfel der Krim-Plattform in Zagreb begonnen

In der kroatischen Hauptstadt Zagreb hat am Dienstag das erste parlamentarische Gipfel der Krim-Plattform begonnen.

vor 1 Monat

Ukrainische Streitkräfte fordern Russen auf, sich zu ergeben und lebend nach Hause zurückzukehren

Die Streitkräfte der Ukraine, die Verwaltung für strategische Kommunikation des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine, haben in einem auf Telegram veröffentlichten Video die Bevölkerung und das Personal der Streitkräfte Russlands aufgefordert, sich Gedanken darüber zu machen, weshalb sie an diesem von Putin entfesselten Krieg teilnehmen, wofür sie sterben, denn die Ukraine hat niemals ihren Staat bedroht.

vor 1 Monat

Lassen Sie sich nicht in Krieg hineinziehen: Ukrainische Streitkräfte richten Appell an Bevölkerung und Armee von Belarus

Die Streitkräfte der Ukraine haben die Bevölkerung und die Armee von Belarus aufgerufen, sich nicht in einen schmutzigen Krieg Russland gegen das ukrainische Volk hineinziehen lassen.

vor 1 Monat

Raketenangriff der Russen auf Charkiw zerstört Lagerhäuser mit humanitärer Hilfe

In Charkiw zerstörten russische Truppen am Morgen mit dem aus Belgorod gestarteten Raketenangriff die Lagerhäuser mit humanitärer Hilfe.

vor 1 Monat

Selenskyj zeigt Video mit Folgen von Drohnenangriff auf Kyjiw

Russland wird die Ukrainer trotz des Terrors gegen die Zivilbevölkerung mit Kamikaze-Drohnen und Raketen nicht brechen. So äußerte sich Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj zu den russischen Angriffen in der Nacht zum Montag und am Montagmorgen auf ukrainische Städte.

vor 1 Monat

Präsident Selenskyj besucht Militärkrankenhaus

Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj hat am Tag der Verteidigerinnen und Verteidiger der Ukraine ein Militärkrankenhaus besucht.

vor 1 Monat

Verteidigerinnen und Verteidiger der Ukraine kämpfen für Freiheit zukünftiger Generationen - Selenskyj

Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj hat den ukrainischen Militärangehörigen zum Tag der Verteidigerinnen und Verteidiger der Ukraine gratuliert.

vor 1 Monat

Spezialeinsatzkräfte töten russische Aufklärer

Ukrainische Spezialeinsatzkräfte hätten einige russische Aufklärer vernichtet.

vor 1 Monat

Menschen singen in Kyjwer Metro während Raketenangriffe

Die Ehefrau des ukrainischen Präsidenten Olena Selenska hat ein Video aus der Kyjiwer Metrostationen veröffentlicht, wo die Menschen ukrainische Lieder singen.

vor 1 Monat

Happy Birthday, Mr. President: Sekretär des Sicherheitsrates reagiert mit Marilyn-Monroe-Song auf Brand auf der Krim-Brücke

Der Sekretär des Rates für nationale Sicherheit und Verteidigung Olexij Danilow hat mit Humor auf einen Brand auf der Krim-Brücke reagiert.

vor 1 Monat

Cherson: Russen wohnten in Schweinestall mit Schweinen

Im Dorf Ljubymiwka in der Oblast Cherson haben die russischen Soldaten in einem Schweinestall mit Schweinen gewohnt.

vor 1 Monat

Raketenangriff auf Saporishshja: zwei Tote, auch Kinder unter Verletzten

Vorläufigen Angaben zufolge seien zwei Menschen infolge eines Raketenangriffs auf Saporishshja ums Leben gekommen. Unter den Trümmern befinden sich Menschen.

vor 1 Monat

Russen beschießen Charkiw mit S-300-Raketen aus Region Belgorod

Die Truppen der Russischen Föderation haben heute Nacht Charkiw mit S-300-Raketen angegriffen, die vom russischen Territorium der Region Belgorod abgefeuert wurden, ließ die regionale Staatsanwaltschaft von Charkiw auf Telegram mitteilen.

vor 1 Monat

Ukrainische Krieger vernichten einen gegnerischen Kampfhubschrauber Ka-52

Die Sondereinheit des Zentrums für spezielle Einsätze „A“ des Sicherheitsdienstes der Ukraine (SBU) zerstörte Richtung Saporishshja einen russischen Kampfhubschrauber Ka-52.

vor 2 Monaten

Raketenangriff auf Mykolajiw: Alle Menschen aus Trümmern des Hochhauses geholt

Vier Wohnungen wurden durch den nächtlichen Beschuss der russischen Truppen in Mykolajiw komplett zerstört, weitere sechs teilweise zerstört, die Einsatzkräfte befreiten alle Menschen unter den Trümmern, teilte der stellvertretende Leiter des Büros des Präsidenten der Ukraine, Kyrylo Timoschenko, auf Telegram mit, berichtet Ukrinform.

vor 2 Monaten

Namen und Gebet den Wänden: Nächster Folterraum in Region Charkiw entdeckt

In der Stadt Wowtschansk in der Region Charkiw ist ein nächster Folterraum der russischen Besatzer entdeckt worden. 

vor 2 Monaten

Generalstab zeigt Ausbildung ukrainischer Soldaten in Großbritannien

In Großbritannien dauert die Ausbildung ukrainischer Soldaten im Rahmen des Programms der britischen Regierung Interflex an. Insgesamt sollten bis zu 10.000 Soldaten ausgebildet werden, teilt der Generalstab der ukrainischen Streitkräfte auf Facebook mit.

vor 2 Monaten

Charkiw: 18.500 Kunden nach gestrigem Raketenangriff ohne Stromversorgung

Am Montagabend haben die Russen die Stadt Charkiw mit Raketen angegriffen. Drei Raketen trafen Infrastrukturobjekte im Stadtbezirk Cholodnohirskyj, teilte der regionale Katastrophenschutz Charkiw mit.

vor 2 Monaten

Selenskyj empfängt französische Außenministerin Catherine Colonna

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj traf mit der französischen Außenministerin Catherine Colonna zusammen.

vor 2 Monaten

Gegenoffensive Richtung Isjum: Nationalgardisten nahmen 15 Russen gefangen

Bei der Gegenoffensive in Richtung Isjum hätten die Nationalgardisten 15 Soldaten der Russischen Föderation darunter zwei Majore gefangen genommen.

vor 2 Monaten

Raketenbeschuss von Kupjansk: Amt des Präsidenten zeigt Folgen des Angriffs

Fünf Menschen wurden aufgrund des Raketenbeschusses russischer Truppen in Kupjansk in der Region Charkiw ins Krankenhaus eingeliefert, teilte der stellvertretende Leiter des Büros des Präsidenten der Ukraine, Kyrylo Tymoschenko, auf Telegram mit.

vor 2 Monaten

Russen feuern in der Nacht eine Smertsch-Rakete auf Stadtmitte von Mykolajiw ab

In der Nacht zum Dienstag wurde die Stadt Mykolajiw massiv unter feindlichen Beschuss genommen. Eine Smertsch-Rakete habe die Stadtmitte getroffen.

vor 2 Monaten

Kosatscha Lopan: Russische Armee schießt auf Menschen, die auf humanitäre Hilfe warteten

Die russische Armee hat in Siedlung des städtischen Typs Kosatscha Lopan die Menschen beschossen, die auf die Verteilung humanitären Hilfe warteten. Zwei Menschen wurden verletzt, teilte die Gruppierung der Nationalgarde Ost auf Facebook mit.  

vor 2 Monaten

Pilgerfahrt trotz des Kriegs: 23.000 chassidische Juden besuchen Stadt Uman

Mehr als 23.000 chassidische Juden sind zum Neujahrsfest Rosch Haschana in die ukrainische Stadt Uman angekommen (Stand: 25. September). 

vor 2 Monaten

Luftverteidigung schießt einen Sturmflugzeug und einen Jäger der Russen ab

Die Luftverteidigungseinheit der 25. separaten Sitscheslawska-Luftlandebrigade hätten einen Kampfflugzeug Su-25 und einen Mehrzweckkampfflugzeug Su-30 abgeschossen.

vor 2 Monaten

Russen beschossen am Abend Slowjansk

Am Donnerstag, dem 22. September, beschossen russische Truppen Slowjansk in der Region Donezk, teilte der Leiter der militärisch-zivilen Verwaltung der Stadt, Wadym Ljach, auf Facebook mit.

vor 2 Monaten

SBU zeigt Video mit Austausch von Kriegsgefangenen

Der Sicherheitsdienst der Ukraine hat ein Video mit einem Austausch von ukrainischen Kriegsgefangenen veröffentlicht.

vor 2 Monaten

Gefangenenaustausch: Selenskyj sprach mit befreiten „Asow“-Kommandeuren

Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj hat die Kommandeuren des Regiments „Asow“ mit einer Rückkehr aus der russischen Gefangenschaft begrüßt und sich bei allen Beteiligten am Austausch der Gefangenen bedankt.

vor 2 Monaten

Junior Eurovision Song Contest: Zlata Dsjunka gewinnt nationalen Vorentscheid

Die 13-jährige Zlata Dsjunka wird die Ukraine beim Junior Eurovision Song Contest 2022 in Armenien vertreten.

vor 2 Monaten

Russen greifen Zentrum von Kramatorsk an, Hotel beschädigt

Die russischen Truppen haben in der Nacht zum Dienstag das Zentrum der Stadt Kramatorsk beschossen.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-