Aktuelle Nachrichten

Fünf Angriffe der Besatzer in der Ostukraine

Fünf Angriffe der Besatzer in der Ostukraine

Die russischen Besatzungstruppen haben binnen 24 Stunden fünfmal die Waffenruhe in der Ostukraine gebrochen. Das teilte die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 07. Dezember mit.

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Amtlicher Wechselkurs der Hrywnja

Die Nationalbank hat für den Dienstag, den 07. Dezember 2021, den amtlichen Wechselkurs der Hrywnja gegenüber dem US-Dollar auf 27,3791 (am Montag: 27,2981) je Dollar festgesetzt.

06 Dezember 2021

Präsident Selenskyj besucht Frontlinie

Präsident Selenskyj besucht Frontlinie

Während seiner Arbeitsreise in die Region Donezk besuchte Präsident Wolodymyr Selenskyj die vordersten Positionen der ukrainischen Armee im Raum der Durchführung der Operation Vereinigter Kräfte (OVK) und gratulierte dem Militär zum Tag der Streitkräfte der Ukraine.

Getreideexporte überstiegen 26 Mio. Tonnen – Ministerium

Getreideexporte überstiegen 26 Mio. Tonnen – Ministerium

Von Beginn des Marketingjahres 2021/2022 (das am 1. Juli 2021 begann) bis zum 6. Dezember 2021 erreichten die Exporte von Getreide und Hülsenfrüchten 26,08 Millionen Tonnen, um 3,78 Millionen Tonnen mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum.

Corona: Noch keine Omikron-Fälle in der Ukraine

Corona: Noch keine Omikron-Fälle in der Ukraine

Die Omikron-Variante des Coronavirus wurde bisher in der Ukraine nicht nachgewiesen. Das teilte das Gesundheitsministerium der Ukraine während einer Beratung zur Coronavirus-Prävention im Land unter der Leitung des Ministerpräsidenten Denys Schmyhal am Montag mit, berichtet das Regierungsportal.

Coronavirus: Fallzahl in Kyjiw - 704

Coronavirus: Fallzahl in Kyjiw - 704

In der Hauptstadt haben sich am vergangenen Tag 704 Personen mit dem Coronavirus infiziert, es gebe bereits 306.012 bestätigte Infektionen, gab heute der Bürgermeister von Kyjiw, Vitali Klitschko, auf Facebook bekannt, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

Verschärfte Corona-Regeln treten in Ukraine in Kraft

Verschärfte Corona-Regeln treten in Ukraine in Kraft

Seit dem 6. Dezember werden die Beschränkungen für nicht geimpfte Personen verschärft - sowohl in den „gelben“ als auch in den „roten“ Gefahrenzonen. Es ist aber eine Pflicht, Personalausweis ständig bei sich zu tragen.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-