Aktuelle Nachrichten

Treffen Selenskyjs mit Premierminister Kroatiens

Treffen Selenskyjs mit Premierminister Kroatiens

Präsident Wolodymyr Selenskyj traf sich mit dem kroatischen Regierungschef Andrej Plenković. Sie erörterten die Lage an der Front und die ukrainische Offensive, den Zustand des Energiesystems vor der Heizsaison sowie Beförderung ukrainischen Getreides.   

Verluste der Russen liegen bei 258.340 Invasoren

Verluste der Russen liegen bei 258.340 Invasoren

Die Verteidigungskräfte der Ukraine töteten vom 24. Februar 2022 bis 22. August 2023 rund 258.340 russische Eindringlinge. Allein binnen eines Tages wurden rund 340 feindliche Soldaten liquidiert.

21 August 2023

Ukraine richtet alternativen Getreidekorridor im Schwarzen Meer ein – Selenskyj

Ukraine richtet alternativen Getreidekorridor im Schwarzen Meer ein – Selenskyj

Die Ukraine hat einen alternativen Korridor im Schwarzen Meer zur Ausfuhr ihres Getreides eingerichtet. Für eine stabile Arbeit des Korridors ist aber eine Verstärkung des „Luftschildes“ notwendig, sagte Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj bei einer Pressekonferenz mit dem griechischen Regierungschef Kyriakos Mitsotakis am Montag.

Russland führte Offensive bei Klischtschijiwka, Marjinka und Nowomychajliwka durch - Generalstab

Russland führte Offensive bei Klischtschijiwka, Marjinka und Nowomychajliwka durch - Generalstab

Innerhalb von 24 Stunden hat es 20 Gefechte zwischen der ukrainischen und russischen Armee gegeben. Die Russen verübten zwei Raketen- und über 30 Luftangriffe, eröffneten 35 Mal das Feuer mit Mehrfachraketenwerfern auf Stellungen der ukrainischen Armee und die Ortschaften. Es gibt Tote und Verletzte unter Zivilisten, Zerstörungen der Wohnhäuser und der zivilen Infrastruktur, teilte der Generalstab der ukrainischen Streitkräfte am 21. August in seinem Lagebericht (Stand: 18:00 Uhr) auf Facebook mit.

Russland tötete in der Ukraine etwa 11.000 Zivilisten, darunter 500 Kinder

Russland tötete in der Ukraine etwa 11.000 Zivilisten, darunter 500 Kinder

Russland hat bereits 136.000 Verbrechen gegen die Ukraine und etwa 11.000 Zivilisten getötet. Unter den Todesopfern sind mehr als 500 Kinder, sagte Ministerpräsident Denys Schmyhal bei einer internationalen Konferenz zum Thema „Sondertribunal zum Verbrechen der Aggression gegen die Ukraine“.

Ukraine braucht 128 Jagdflugzeuge für Luftüberlegenheit

Ukraine braucht 128 Jagdflugzeuge für Luftüberlegenheit

Die Ukraine braucht 128 Jagdflugzeuge, um ihre alte Luftflotte zu ersetzen. Diese Menge ist in der Vision der Luftreitkräfte der ukrainischen Streitkräfte verankert, sagte der Sprecher der ukrainischen Luftwaffe, Juri Ihnat, gegenüber Radio Free Europe / Radio Liberty.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz auf „ukrinform.de“ obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von übersetzten Texten aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Texte mit dem Vermerk „Werbung“ oder mit einem Disclaimer: „Das Material wird gemäß Teil 3 Artikel 9 des Gesetzes der Ukraine „Über Werbung“ Nr. 270/96-WR vom 3. Juli 1996 und dem Gesetz der Ukraine „Über Medien“ Nr. 2849-IX vom 31. März 2023 und auf der Grundlage des Vertrags/der Rechnung veröffentlicht.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-