Notstand und Notfälle

30 November 2021

Besatzer feuern 47 Artilleriegranaten auf Stanyzja Luhanska ab

Besatzer feuern 47 Artilleriegranaten auf Stanyzja Luhanska ab

Eine Beobachtungsgruppe der ukrainischen Seite des Gemeinsamen Zentrums für Kontrolle und Koordination hat den Artilleriebeschuss der Ortschaft Stanyzja Luhanska durch die russischen Besatzungstruppen und die Verletzung eines Bahnmitarbeiters dokumentiert.

Coronavirus: Fallzahl in Kyjiw bleibt hoch - 1.646

Coronavirus: Fallzahl in Kyjiw bleibt hoch - 1.646

In der Hauptstadt haben sich am vergangenen Tag 1.646 Personen mit dem Coronavirus infiziert, es gebe bereits 298.819 bestätigte Infektionen, gab heute der Bürgermeister von Kyjiw, Vitali Klitschko, auf Facebook bekannt, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

29 November 2021

431 neue Corona-Fälle in Kyjiw – Klitschko

431 neue Corona-Fälle in Kyjiw – Klitschko

In der ukrainischen Hauptstadt Kyjiw sind binnen 24 Stunden 431 neue Fälle der Ansteckung mit dem Coronavirus (insgesamt 297.173) und 45 Todesfälle (insgesamt 7.493) gemeldet worden. Das teilte der Bürgermeister Vitali Klitschko der Hauptstadt am 29. November mit.

27 November 2021

26 November 2021

25 November 2021

Region Lwiw auf Ersuchen regionaler Staatsverwaltung in der roten Ampelphase belassen

Region Lwiw auf Ersuchen regionaler Staatsverwaltung in der roten Ampelphase belassen

Die Abteilung des Gesundheitswesens Lwiwer Regionalen Staatsverwaltung habe eine Anfrage an die Stadtkommission für technogen-ökologische Sicherheit und Notsituationen geschickt, die Region weiterhin in der roten Zone zu belassen, da die epidemische Situation noch nicht vollständig stabil sei, sagte heute bei einem Briefing der Direktor der Gesundheitsabteilung der Regionalen Staatsverwaltung von Lwiw, Orest Tschemerys, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

Coronavirus: Fallzahl in Kyjiw bleibt hoch - 1.688

Coronavirus: Fallzahl in Kyjiw bleibt hoch - 1.688

In der Hauptstadt haben sich am vergangenen Tag 1.688 Personen mit dem Coronavirus infiziert, es gebe bereits 293.125 bestätigte Infektionen, gab heute der Bürgermeister von Kyjiw, Vitali Klitschko, auf Facebook bekannt, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

24 November 2021

Coronavirus: Fallzahl in Kyjiw seit gestern auf 1.743 gestiegen

Coronavirus: Fallzahl in Kyjiw seit gestern auf 1.743 gestiegen

In der Hauptstadt haben sich am vergangenen Tag 1.743 Personen mit dem Coronavirus infiziert, es gebe bereits 291.437 bestätigte Infektionen, gab heute die Kyjiwer Stadtverwaltung unter Berufung auf den Bürgermeister von Kyjiw, Vitali Klitschko, bekannt, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
}