Kriminalität

01 Juni 2020

29 Mai 2020

28 Mai 2020

Ex-Parlamentsabgeordnete Onyschtschenko: Asylantrag in Deutschland abgelehnt

Ex-Parlamentsabgeordnete Onyschtschenko: Asylantrag in Deutschland abgelehnt

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat Anfang Mai einen Asylantrag des ukrainischen Geschäftsmanns und Ex-Parlamentsabgeordneten, Olexandr Onyschtschenko, abgelehnt. Onyschtschenko wurde zur Ausreise aufgefordert, teilte die Deutsche Welle mit Verweis auf die Entscheidung des Oberlandgerichts Oldenburg, die von der Pressestelle zitiert wurde, mit.

22 Mai 2020

19 Mai 2020

18 Mai 2020

13 Mai 2020

08 Mai 2020

07 Mai 2020

06 Mai 2020

27 April 2020

Mordfall Kateryna Handziuk: SBU schließt Ermittlungen ab

Mordfall Kateryna Handziuk: SBU schließt Ermittlungen ab

Der Sicherheitsdienstes der Ukraine SBU hat Ermittlungen gegen den Vorsitzender des Gebietsrats Cherson, Wladyslaw Manger und den Berater dieses Rates, Olexij Lewin, angeschlossen. Sie werden verdächtigt, einen Anschlag auf die Aktivistin Kateryna Handziuk organisiert zu haben, teilte die Behörde mit.

21 April 2020

15 April 2020

10 April 2020

08 April 2020

07 April 2020

02 April 2020

25 März 2020

19 März 2020

10 März 2020

09 März 2020

26 Februar 2020

24 Februar 2020

21 Februar 2020

12 Februar 2020

10 Februar 2020

29 Januar 2020

SBU holt ehemaligen „Minister“ aus besetzen Gebieten

SBU holt ehemaligen „Minister“ aus besetzen Gebieten

Ein ehemaliger „Minister für Kohleindustrie“ der terroristischen Organisation „Volksrepublik“ wurde im Laufe einer Sonderoperation von dem Sicherheitsdienst der Ukraine SBU in die von der Regierung der Ukraine kontrollierten Gebiete gebracht.

25 Januar 2020

22 Januar 2020

20 Januar 2020

16 Januar 2020

15 Januar 2020

13 Januar 2020

11 Januar 2020

09 Januar 2020

03 Januar 2020

14 Dezember 2019

13 Dezember 2019

12 Dezember 2019

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
}