Militär

01 November 2022

USA liefern acht NASAMS-Luftabwehrsysteme an die Ukraine

USA liefern acht NASAMS-Luftabwehrsysteme an die Ukraine

Die US-Regierung wird acht Luftabwehrsysteme vom Typ NASAMS (National Advanced Surface-to-Air Missile Systems) liefern. Zwei dieser Systeme werden bald in die Ukraine eintreffen, sagte ein hochrangiger Pentagon-Beamter im Gespräch mit der Presse.

28 Oktober 2022

26 Oktober 2022

14 Oktober 2022

18 August 2022

08 August 2022

Finnland will ukrainische Soldaten ausbilden

Finnland will ukrainische Soldaten ausbilden

Etwa 20 finnische Ausbilder werden nach Großbritannien entsandt, um an einem Trainingsprogramm für die ukrainischen Soldaten teilzunehmen. Das gab das Verteidigungsministerium des Landes bekannt.

22 April 2022

24 Februar 2022

23 Februar 2022

Rada unterstützt Erhöhung der Verteidigungsausgaben um 26,5 Milliarden

Rada unterstützt Erhöhung der Verteidigungsausgaben um 26,5 Milliarden

Die Werchowna Rada der Ukraine hat ein Gesetz verabschiedet, das den Einnahme- und Ausgabenteil des Staatshaushalts 2022 um 26,5 Mrd. Hrywnja (UAH) erhöht. Davon gehen 16 Mrd. UAH an das Verteidigungsministerium für die Steigerung der Verteidigungsfähigkeit und der Sicherheit des Staates.

Ostukraine: Ein Soldat am Mittwoch getötet, ein weiterer verletzt

Ostukraine: Ein Soldat am Mittwoch getötet, ein weiterer verletzt

Die russischen Besatzungstruppen haben am 23. Februar 59 Mal die Stellungen der ukrainischen Armee in der Ostukraine angegriffen (Stand: 17:00 Uhr). In 54 Fällen setzten sie schwere Waffen ein, teilte die Pressestelle der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 23. Februar mit.

Parlament erlaubt sofortige Finanzierung der Armee

Parlament erlaubt sofortige Finanzierung der Armee

Die Werchowna Rada der Ukraine hat mit einem Gesetz Änderungen am Haushaltsgesetzbuch vorgenommen. Für das Gesetz stimmten 347 Abgeordnete des Parlaments, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

22 Februar 2022

Ostukraine: 2 tote und 12 verwundete Soldaten innerhalb von 24 Stunden

Ostukraine: 2 tote und 12 verwundete Soldaten innerhalb von 24 Stunden

Die russischen Besatzungstruppen haben in den letzten 24 Stunden 84 Mal das Feuer auf die Stellungen der ukrainischen Armee in der Ostukraine eröffnet. Zwei Soldaten kamen ums Leben, 12 wurden verwundet und sechs Militärangehörige erlitten Kampfverletzungen, teilte die Pressestelle der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 22. Februar mit.

21 Februar 2022

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz auf „ukrinform.de“ obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von übersetzten Texten aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Texte mit dem Vermerk „Werbung“ oder mit einem Disclaimer: „Das Material wird gemäß Teil 3 Artikel 9 des Gesetzes der Ukraine „Über Werbung“ Nr. 270/96-WR vom 3. Juli 1996 und dem Gesetz der Ukraine „Über Medien“ Nr. 2849-IX vom 31. März 2023 und auf der Grundlage des Vertrags/der Rechnung veröffentlicht.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
}