Poroschenko sagt, was er vom heutigen Treffen mit Lukaschenko erwartet

Poroschenko sagt, was er vom heutigen Treffen mit Lukaschenko erwartet

572
Ukrinform
Die Ukraine erwarte die Entwicklung neuer Formate, Richtlinien und eines „Fahrplans“, die sich auf die Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen der Ukraine und Weißrussland richten werden, erklärte der Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, zu Beginn des Treffens „unter vier Augen“ mit dem Präsidenten der Republik Belarus Alexander Lukaschenko, teilte der Pressedienst des ukrainischen Staatschefs mit.

„Der Präsident Petro Poroschenko führt ein Treffen mit dem Präsidenten der Republik Belarus Alexander Lukaschenko durch, der sich zu einem offiziellen Besuch in der Ukraine aufhält. Zu Beginn des Treffens unter vier Augen hat der ukrainische Präsident festgestellt, dass nach den Ergebnissen der heutigen Gespräche die Entwickelung neuer Formate, Richtlinien und des „Fahrplans“ erwartet wird, die auf die Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen der Ukraine und Belarus abzielen“, so die Meldung.

Seinerseits dankte Lukaschenko für die Gastfreundschaft. Der weißrussische Staatspräsident teilte auch mit, dass er heute bereits das Museum „Gedenkstätte für die Opfer des Holodomors in der Ukraine“ besucht hat, das auf ihn einen bedeutenden Eindruck gemacht hat.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-