Der Feind konzentriert sich in fünf Richtungen – Generalstab

Der Feind konzentriert sich in fünf Richtungen – Generalstab

Ukrinform Nachrichten
Russische Eindringlinge konzentrieren sich weiter im Raum Kupjansk, Lyman, Bachmut, Awdijiwka und Marjinka. Binnen eines Tages kam es zu 22 Kampfauseinandersetzungen. 

Dies geht aus dem Bericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine hervor.

„Der Gegner attackierte gestern vier Mal mit Raketen. Der Damm im Raum Karliwka in der Region Donezk wurde mit einer S-300-Rakete getroffen. Dadurch können Ortschaften in der Nähe überflutet werden. Außerdem wurden 55 Luftangriffe und 19 Mal mit Marschflugkörpern gemeldet. Insbesondere kamen 36 iranische Kampfdrohnen Shahed zum Einsatz. Alle wurden abgeschossen“, heißt es in der Mitteilung.

Die Bedrohung durch weitere Raketen- und Luftangriffe bleibt landesweit hoch, warnt der Generalstab.  

„Die ukrainische Luftwaffe hat gestern fünf Mal Ansammlung gegnerischer Soldaten und des Kriegsgeräts angegriffen. Unsere Verteidiger haben außerdem einen Kampfjet Su-25 abgeschossen. Die Raketen- und Artillerieeinheiten trafen einen Kommandoposten, ein Abwehrsystem, zwei Orte der Konzentration von gegnerischen Soldaten, ein Waffendepot, eine Radarstation und zwei Artillerieeinheiten“, berichtet der Generalstab.

Die Verteidigungskräfte der Ukraine töteten vom 24. Februar 2022 bis 26. Mai 2023 rund 206.720 russische Eindringlinge


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-