Junge bei Beschuss der Terroristen in Kamjanka verletzt

144
Ukrinform
Bei einem Beschuss des Dorfes Kamjanka, Region Donezk, ist ein 15-jähriger Junge verletzt worden. Er wurde ins Krankenhaus in Pokrowsk eingeliefert.

Das meldet die Pressestelle der Polizei in der Oblast Donezk. Nach Angaben der Polizei begann der Beschuss gegen 21 Uhr. Der Junge sei neben seinem Haus an den Beinen und am Brustkorb durch Splitter verletzt worden.

Die Polizei nahm Ermittlungen wegen eines Terrorakts auf.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-