Polnische Konsulate in der Ukraine nehmen ihre Arbeit wieder auf

04.04.2017 13:04 263

Ab Dienstag arbeiten die polnischen Generalkonsulate wieder, die am 29. März ihre Arbeit wegen des Angriffs auf das polnische Generalkonsulat in Luzk vorübergehend eingestellt hatten.

Darüber berichtet das Außenministerium von Polen.

„Das Außenministerium Polens informiert, dass die Arbeit der polnischen konsularischen Einrichtungen in der Ukraine heute wiederaufgenommen ist. Die ukrainische Seite hat entsprechende Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit sowohl der polnischen Grenzer als auch der diplomatisch-konsularischen Vertretungen auf dem Territorium des Landes ergriffen“, entnimmt man der Erklärung des polnischen Außenministeriums.

Gleichzeitig behält sich das polnische Außenministerium das Recht vor, die Arbeit der Konsulate im Falle einer Verschlechterung der Sicherheitslage wieder auszusetzen.

Weiter wird es berichtet, die polnische Botschaft in Kiew bleibe in ständigem Kontakt mit den zuständigen ukrainischen Behörden, um die Sicherheitslage der diplomatisch-konsularischen Vertretungen Polens in der Ukraine gemeinsam zu beobachten.

yv

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-