Turtschynow: Russland liefert täglich Waffen in den Donbass

09.02.2017 16:36 251

Russland liefert täglich neue Waffen in die Ostukraine. Das sagte Sekretär des Rates für Nationale Sicherheit und Verteidigung der Ukraine Olexandr Turtschynow bei seinem Treffen mit dem litauischen Außenminister Linas Linkevicius, teilte die Pressestelle des Rates mit.

Nach Angaben von Turtschynow handelt es sich um Mehrfachraketensysteme, Haubitzen, Selbstfahrlafetten. Der Pressestelle zufolge standen die jüngste Eskalation der Lage in der Ostukraine, die bilaterale Zusammenarbeit im Militärbereich sowie die Visafreiheit für die Ukraine im Mittelpunkt der Gespräche von Turtschynow und Linkevicius.

ch

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-