160.000 Ukrainer reisten wegen Coronavirus aus Polen aus

160.000 Ukrainer reisten wegen Coronavirus aus Polen aus

Ukrinform Nachrichten
In den ersten zwei Monaten der Corona-Pandemie sind 160.000 Ukrainer aus Polen in die Heimat zurückgekehrt.

Das geht aus einer analytischen Studie der Statistikbehörde Polens (GUS) auf der Basis der verschiedenen staatlichen Datenbanken hervor.

Die Zahl der Ukrainer im Land Ende April ging laut der Behörde um 11, 5 Prozent (160.000), die Zahl der Ausländer insgesamt um 10,1 Prozent (223.000) zurück.

Der Statistikbehörde zufolge verließen Polen vor allem Ukrainer, die schwarz oder nicht arbeiteten.

Nach Angaben von CUS wohnten in Polen zum 31. Dezember 2019 etwa 2,1 Millionen Ausländer, davon rund 1,35 Millionen Ukrainer.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-