Poroschenko gratuliert den Deutschen zum Tag der Einheit

Poroschenko gratuliert den Deutschen zum Tag der Einheit

258
Ukrinform
Der Staatspräsident der Ukraine, Petro Poroschenko, hat auf seiner Facebook-Seite Deutschland zum Tag der Einheit gratuliert und festgestellt, dass dieser Tag ein Wendepunkt in der Geschichte des Europäischen Integrationsprojekts sei. 

„Wir gratulieren unseren deutschen Freunden zum Tag der Einheit! Damals wurde dieser Tag zum Wendepunkt in der Geschichte nicht nur des deutschen Volkes, sondern auch des Europäischen Integrationsprojekts. Deutschland, wie kein anderer, weiß die Bedeutung der Einheit, vor allem in der internationalen Front“, entnimmt man der Meldung.

Das ukrainische Staatsoberhaupt betonte, dass das ukrainische Volk im Kampf um die territoriale Integrität und die wohlhabende Zukunft die Prinzipienfestigkeit von Berlin beim Stoppen der russischen bewaffneten Aggression, bei der Wiederherstellung der Souveränität der Ukraine und die Unterstützung der europäischen Bestrebungen unseres Staates besonders schätzt.

„Gerade solche Einigkeit und Solidarität sind eine Gewähr für die Erhaltung des Friedens, der Stabilität und des Wohlstandes in Europa“, so Poroschenko.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>