Poroschenko gratuliert Jalta zum Stadttag

Poroschenko gratuliert Jalta zum Stadttag

Ukrinform Nachrichten
Der Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, hat auf seiner Facebook-Seite den Einwohnern von Jalta zum Tag der Stadt gratuliert und die Überzeugung ausgedrückt, dass die blau-gelbe Flagge wieder auf der Krim flattern wird.

„Magische Jalta ist eine echte Perle der Krim. Wie die Krim - eine echte Perle des ukrainischen Staates. Ich bin sicher, dass in Jalta und auf der gesamten Krim die blau-gelbe Flagge gehisst und eine stolze „Schtsche ne wmerle Ukrajina“ („Noch ist die Ukraine nicht gestorben“ die erste Zeile der Staatshymne der Ukraine – Red.) ertönen wird“, schrieb das ukrainische Staatsoberhaupt.

Der Tag der Stadt Jalta feiert man am zweiten Samstag im August.

Die Werchowna Rada der Ukraine hat offiziell das Datum des Beginns der vorläufigen Besetzung der Krim und Sevastopols durch Russland am 20. Februar 2014 erklärt.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-