LGBT-Demo in Odessa: Polizei evakuiert Teilnehmer

LGBT-Demo in Odessa: Polizei evakuiert Teilnehmer

518
Ukrinform
Wegen drohender Auseinandersetzungen zwischen Teilnehmern von „Marsch der Gleichheit“ und Gegendemonstranten in Odessa hat die Polizei die LGBT-Aktivisten evakuiert. Sie wurden mit Bussen an einen  sicheren Ort gebracht.

Etwa 20 junge Männer versuchten, die Demonstranten zu attackieren. Sie beleidigten auch die Demonstranten und Polizisten. Die Polizei ging mit Gummiknüppeln gegen die Gegendemonstranten vor. Etwa 15 von ihnen wurden in eine Polizeistelle gebracht.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-