Ukraine konnte 1800 Städte und Dörfer befreien - Selenskyj in Rede zur Lage der Nation

Ukraine konnte 1800 Städte und Dörfer befreien - Selenskyj in Rede zur Lage der Nation

Ukrinform Nachrichten
Die Ukraine konnte bisher schon mehr als 1800 Städte und Dörfer von russischen Besatzer befreien. Das erklärte Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj in seiner Rede zur Lage der Nation am Mittwoch.

Der Präsident bedankte sich bei allen Ländern, die der Ukraine im Kampf gegen die russische Tyrannei helfen.

Nach seinen Worten beweisen heute die ukrainischen Soldaten, dass die wahre Größe nicht davon abhänge, wie groß das Land sei, wie viele Raketen es habe. Die wahre Größe stütze auf die Geistesstärke von denen, die ihr Haus, die Freiheit des Volkes verteidigen.

Die Vertreibung der Besatzer von Kyjiw war laut Selenskyj der erste Wendepunkt im Krieg. Er erinnerte auch an die Befreiung der Schlangeninsel. Seitdem gebe es im Schwarzen Meer ein bisschen weniger Flaggschiffe. „Eine berühmt-berüchtigte Brücke funktioniert mehr für die Ausreise, als für die Einreise, wenn überhaupt“, betonte er.

Bis zu aktiven Operationen der ukrainischen Armee in der Region Charkiw wusste die russische Armee vielleicht nicht, dass sie so schnell fliehen, sagte der Präsident weiter. Die Besatzer seine trotz ihrer Überlegenheit an Waffen und Soldaten an diesem Abschnitt geflohen.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2023 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-