Pause beim Verhandlungsprozess mit Russland – Präsidentenberater

Pause beim Verhandlungsprozess mit Russland – Präsidentenberater

Ukrinform Nachrichten
Die Verhandlungen zwischen der Ukraine und der Russischen Föderation werden zurzeit eingestellt.

Dies erklärte der Berater des Leiters des Präsidialbüros, Mychailo Podoljak, in einem Kommentar für Medien.

Ihm zufolge gebe es dafür mehrere Gründe. Russland zeigt kein grundsätzliches Verständnis für Prozesse der heutigen Welt und für seine äußerst negative Rolle.

Zweitens verstehe Russland nicht, dass der Krieg in jedem Sinne nicht nach Regeln und Zeitplan der Russischen Föderation laufe. Und der Widerstand der Ukraine, der professionelle Widerstand nehme zu.

Drittens könne die Russische Föderation, so Podoljak weiter, auf die propagandistische Eskalation innerhalb ihres Landes nicht verzichten. Deshalb befürchte die politische Elite die Wahrheit darüber mitzuteilen, dass der Krieg zu ganz anderen Bedingungen beenden werden müsse, als anfangs angekündigt worden war.  

Russland werde seine Ziele nicht erreichen, ist Podoljak überzeugt.

Heute sei die Rede überhaupt nicht davon, ob man aus dem Verhandlungsprozess „ausgehe oder nicht ausgehe“. Es gehe in der jetzigen Etappe nur um die Zweckmäßigkeit und konkrete Fragen, hob der Präsidentenberater hervor.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-