Schwedens Ministerpräsident Löfven nimmt an Gipfeltreffen der an Krim-Plattform teil

Schwedens Ministerpräsident Löfven nimmt an Gipfeltreffen der an Krim-Plattform teil

Ukrinform Nachrichten
Der schwedische Regierungschef Stefan Löfven wird am 23. August Kyjiw besuchen, um am Gründungsgipfel der Krim-Plattform teilzunehmen.

Er reist in die Ukraine gemeinsam mit Verteidigungsminister Peter Hultqvist, teilte die Regierung Schwedens am Montag mit. Der Zweck der Krim-Plattform bestehe darin, die Aufmerksamkeit der internationalen Gemeinschaft für die illegale Annexion der Krim durch Russland zu steigern und die Koordinierung der Maßnahmen im Zusammenhang mit der Annexion zu verbessern. Die Teilnahme des Ministerpräsidenten am Gründungsgipfel bekräftige eine grundsätzliche Unterstützung Schwedens der territorialen Integrität, Souveränität und Unabhängigkeit der Ukraine, heißt es in der Mitteilung.

Die Krim-Plattform ist ein neues, von der Ukraine vorgeschlagenes Konsultations- und Koordinationsformat zur besseren internationalen Reaktion auf die Besetzung der Krim, zur Antwort auf die wachsenden Sicherheitsherausforderungen, zur erhöhten Druckausübung auf Russland und zur Verhinderung der Menschenrechtsverletzungen auf der Krim. Das Hauptziel der Plattform ist die Deokkupierung und Rückgabe der Krim an die Ukraine. Der Gründungsgipfel der Plattform findet am 23. August 2021 in Kyjiw statt.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-