Merkels Nachfolger über EU-Erweiterung: Wir müssen die Ukraine unterstützen

Merkels Nachfolger über EU-Erweiterung: Wir müssen die Ukraine unterstützen

Ukrinform Nachrichten
Der CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat die Idee unterstützt, der Ukraine eine europäische Perspektive zu eröffnen.

Dies teilte der Botschafter der Ukraine in Deutschland, Andrij Melnyk, auf Twitter mit.

„Wir müssen die Ukraine auf ihrem schwierigen Weg unterstützen und dabei auch eine europäische Perspektive eröffnen“, zitierte Melnyk Laschet in einem Interview mit deutschen Medien.

Außerdem befürwortete der Politiker in einem Gespräch mit einem Journalisten, das Laschets erstes Interview seit seiner Wahl zum CDU-Chef war, die Aufrechterhaltung der Russland-Sanktionen und erklärte sich für eine weitere Annäherung zwischen Kyjiw und Brüssel.

Armin Laschet ist Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen. Nach einer parteiinternen Abstimmung ist er einer der wahrscheinlichsten Persönlichkeiten, der ein neuer Bundeskanzler werden könnte.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-