Regierung ruft Notstand in der Ukraine aus und verlängert Quarantänenmaßnahmen bis 24. April

Regierung ruft Notstand in der Ukraine aus und verlängert Quarantänenmaßnahmen bis 24. April

Ukrinform Nachrichten
Die Regierung der Ukraine hat den landesweiten Notstand für 30 Tage ausgerufen. Die vorher verhängten Quarantänenmaßnahmen will die Regierung auch um 30 Tage verlängern, teilte Ministerpräsident Denys Schmygal nach einer Regierungssitzung am Mittwoch mit.

Schmygal betonte dabei, dass im Unterschied zum Ausnahmezustand Verfassungsrechte der Bürger bei dem Notstand nicht ausgesetzt werden. Der Staat verstärkte damit seine Bemühungen im Kampf mit dem Coronavirus.

Der Notstand wird laut dem Regierungschef bis 24. April gelten. Er könne dann verlängert oder beendet werden.

Zusätzlich beschloss die Regierung:

- Kontrollposten in den Notstandszonen angemessen einzurichten mit einer obligatorischen Gesundheitskontrolle der Menschen und einer Desinfektion von Verkehrsmitteln beim Passieren des Kontrollpostens

- An den Kontrollposten werden Mitarbeiter und technische Mittel des Gesundheitsministeriums, der Nationalen Polizei, der Nationalgarde, des Staatlichen Katastrophenschutzdienstes, der Verbraucherschutzbehörde

- Alle Räume, Straßen und Bürgersteige müssen desinfiziert werden

- Hilfeleistungen für sozial schwache Bevölkerung mit Einsatz von Mitarbeitern der Sozialdienste, der öffentlichen Organisationen und freiwilligen Helfer

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-