Evakuierung aus Wuhan: Argentinien dankt der Ukraine

Evakuierung aus Wuhan: Argentinien dankt der Ukraine

Ukrinform Nachrichten
Das argentinische Außenministerium dankte der Ukraine, dass sich das Land bereit erklärt habe, zusammen mit seinen Bürgern auch argentinische Bürger aus dem Coronavirus-Epizentrum, dem chinesischen Wuhan zu evakuieren.

Dies geht aus dem Statement des argentinischen Außenministeriums hervor.

Die Behörde stellte fest, dass die Argentinier sich den Ukrainern anschließen und aus Wuhan ausfliegen wollen.

"Das Auswärtige Amt (Argentiniens - Red.) dankt der Regierung der Ukraine für ihre Großzügigkeit und der chinesischen Regierung für die Zusammenarbeit", heißt es in der Erklärung.

Wie viele Argentinier wird das ukrainische Flugzeug aus Wuhan in die Ukraine ausfliegen, teilte die Außenbehörde nicht mit.

Das ukrainische Flugzeug soll 56 Menschen aus der Provinz Hubei  evakuieren, davon sind 11 Ausländer. Sie alle haben sich bereit erklärt, eine 14-tägige Quarantäne in der Ukraine zu absolvieren. Die Maschine wird am 18. Februar nach Wuhan fliegen und am 19. Februar mit Evakuierten zurückkehren.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-