OSZE-Vorsitzender Edi Rama besucht am Dienstag die Ostukraine

OSZE-Vorsitzender Edi Rama besucht am Dienstag die Ostukraine

Ukrinform Nachrichten
Der amtierende Vorsitzende der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE), Ministerpräsident und Außenminister Albaniens Edi Rama, will am Dienstag in die Ostukraine reisen.

Er will sich persönlich ein Bild von der Sicherheitslage und der humanitären Situation in der Konfliktregion sowie von der Tätigkeit der Sonderbeobachtungsmission der OSZE machen, sagte Rama auf einer Pressekonferenz mit Außenminister der Ukraine Wadym Prystaiko am Montag in Kyjiw. Rama sagte weiter, er teile die Position des Außenministers Prystaiko über die Notwendigkeit einer Verstärkung der Mission der OSZE.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-