Selenskyj: Lokalwahlen im Donbass ist die wichtigste Frage auf Normandie-Gipfel

Selenskyj: Lokalwahlen im Donbass ist die wichtigste Frage auf Normandie-Gipfel

Ukrinform Nachrichten
Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj will auf einem Gipfeltreffen im Normandie-Format über eine Reihe von Fragen diskutieren. Die Frage der Lokalwahlen in den schon von Besatzern befreiten Gebieten ist am schwersten, sagte der Staatschef vor der Presse in der Ortschaft Stanyzja Luhanska.

Auf die Frage der Journalisten über seine Erwartungen von dem Normandie-Gipfel am 9. Dezember antwortete er, es gebe die wichtigsten Themen. „In erster Linie geht es um eine genaue Liste mit allen ukrainischen Gefangenen und Terminen für ihren Rückkehr, das ist die erste wichtige Frage. Die zweite Frage ist nicht ein Schein-Waffenstillstand, sondern eine ernste Waffenruhe, wenn es keine Angriffe gibt, auch mit den klaren Terminen“.

Das nächste Thema für das Gipfel nannte der Präsident die Wiederherstellung der ukrainischen Kontrolle über die ukrainisch-russische Grenze.

„Die vierte Frage, ich glaube, dass sie die Frage ist, die nicht einfach ist, weil sie aus vielen Komponenten besteht. Das ist die Möglichkeit der Durchführung der Lokalwahlen schon auf dem Territorium der Ukraine und nicht auf auf dem besetzten Territorium. Das ist die wichtigste Frage“, fasste Selenskyj zusammen.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-