Geraschtschenko: Merkel wird in der Ukraine über Freilassung politischer Gefangenen sprechen

Geraschtschenko: Merkel wird in der Ukraine über Freilassung politischer Gefangenen sprechen

368
Ukrinform
Die erste stellvertretende Vorsitzende der Obersten Rada der Ukraine, Iryna Geraschtschenko, räumte ein, dass eines der wichtigen Themen der Verhandlungen während des Besuchs in der Ukraine der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel die Frage der Befreiung der ukrainischen politischen Gefangenen werden wird, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Wir erwarten in diesem Monat den Besuch in Kyiw der Bundeskanzlerin Deutschlands Angela Merkel. Das Thema Geisel, Gefangene wird eines der wichtigsten Themen während dieser Verhandlungen sein“, sagte die Vize-Sprecherin des ukrainischen Parlaments.

Die Ukraine sei bereit zu einem breiten Kompromiss um die Befreiung der ukrainischen Geisel und politischen Gefangenen, betonte sie wiederholt.

Wie bereits berichtet hatte der ukrainische Präsident Petro Poroschenko am 28. August den Besuch von Merkel in der Ukraine zu Beginn des Novembers angekündigt. Ihm zufolge wird dieser Besuch „ein schlagender Beweis für die besondere Aufmerksamkeit“ der deutschen Partner zur gegenseitig vorteilhaften Partnerschaft mit der Ukraine sein.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>