200 Milliarden Hrywnja: Turtschynow über Militärausgaben 2019

200 Milliarden Hrywnja: Turtschynow über Militärausgaben 2019

238
Ukrinform
Die Ausgaben für den Bereich Sicherheit und Verteidigung werden im kommenden Jahr 200 Milliarden Hrywnja betragen.

Das sagte der Sekretär des Rates für Nationale Sicherheit und Verteidigung der Ukraine, Olexandr Turtschynow, bei einer Beratung zum Militärhaushalt 2019, meldet die Pressestelle des Nationalen Sicherheitsrates. Nach Worten von Turtschynow prognostiziert die Regierung, dass das Bruttoinlandsprodukt des Landes 2019 3.946 Milliarden Hrywnja erreichen wird. Die Ausgaben für die Sicherheit und Verteidigung sollten mindestens 5 Prozent oder etwa 200 Milliarden Hrywnja betragen.

Der Sicherheitsratssekretär nannte Prioritäten für den Verteidigungshaushalt. Es gehe um Entwicklung und Beschaffung von präzisen Raketen (Raketensysteme und Raketenkomplexe, darunter Cruise-Missile), Artilleriewaffe, Munition, Verstärkung der Flugabwehr und der Laufwaffe, Entwicklung und Modernisierung der Kommunikationsmittel, Cyberschutz usw. „Eine der wichtigen Aufgaben für den Verteidigungshaushalt ist die Umsetzung von sozialen Garantien der Armeeangehörigen, vor allem die Erhöhung der Gehälter, um den professionellen Kern der Streitkräfte, der Nationalen Garde und anderer Sicherheitsbehörden zu erhalten“, betonte Turtschynow.

An der Beratung nahmen Wirtschaftsminister Stepan Kubiw, Finanzministerin Oxana Markarowa, Verteidigungsminister Stepan Poltorak, Innenminister Arsen Awakow und Leiter der Sicherheitsbehörden teil.

ch

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit «Werbung» und «PR» markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>