Petro Poroschenko über Antikorruptionsgericht: Annahme des Gesetzes ist Sieg des ukrainischen Volkes

Petro Poroschenko über Antikorruptionsgericht: Annahme des Gesetzes ist Sieg des ukrainischen Volkes

321
Ukrinform
Präsidenten der Ukraine Petro Poroschenko hat erklärt, dass die Annahme des Gesetzes über das Antikorruptionsgericht der Ukraine ein gemeinsamer Sieg des ukrainischen Volkes und aller Machtzweige ist.

Das sagte der Staatschef in seiner Rede vor dem Parlament nach der Abstimmung zum Gesetz, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

„Das ist ein Sieg. Der Sieg der Ukraine, des ukrainischen Volkes, mein Sieg des Präsidenten der Ukraine, der Sieg des ukrainischen Parlaments mit dem Parlamentschef Anrdij Parubij an der Spitze. Das ist der Sieg der ukrainischen Regierung mit dem Ministerpräsidenten Wolodymyr Hrojsman an der Spitze und der Sieg des Abgeordneten von 315, die für den Gesetzentwurf des Präsidenten stimmten“, so Poroschenko.

Poroschenko betonte weiter die Entschlossenheit der Staatsführung bei der Korruptionsbekämpfung. In keinem Land der Welt gebe so viele wichtige Gesetze, die von diesem Parlament verabschiedet und vom Präsidenten unterzeichnet würden.

„Heute haben wir die Schaffung der Infrastruktur zu Korruptionsbekämpfung beendet“, so Poroschenko weiter.

Der Präsident nannte diesen Tag historisch und bedankte sich dafür bei allen für das schöne Geschenk zum 4. Jahrestag seiner Präsidentschaft.

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-