Ukraine feiert heute Tag der Einheit - 22.01.2018 09:48 — Ukrinform Nachrichten
Ukraine feiert heute Tag der Einheit

Ukraine feiert heute Tag der Einheit

661
Ukrinform
Am 22. Januar 1918 hat die Zentralna Rada die Unabhängigkeit der Ukrainischen Volksrepublik ausgerufen.

Ein Jahr später, am 22. Januar 1919 vereinigte sich die Ukrainische Volksrepublik mit der Westukrainischen Volksrepublik. Der Akt der Vereinigung wurde auf dem Sofia-Platz in Kiew proklamiert. Die Westukrainische Volksrepublik wurde nach dem Zusammenbruch der Doppelmonarchie Östereich-Ungarns am 13. November in Lwiw ausgerufen. Die Vereinigung war nur ein Symbolakt. Nach einigen Wochen nahmen die Bolschewiki Kiew ein, Ostgalizien wurde von Polen besetzt, Transkarpatien gehörte zur Tschechoslowakei. Die Ukraine verlor die ihre Unabhängigkeit bis 1991.

Zum ersten Mal wurde der Tag der Einheit am 22. Januar 1939 in der Karpatenukraine, die damals ein Teil der Tschechoslowakei war, in der Stadt Chust, gefeuert. An einer Demo nahmen dort rund 30.000 Menschen teil.

Am 21. Januar 1990 bildeten Millionen Ukrainer noch in der damaligen Sowjetunion anlässlich des 71-jährigen Jubiläums des Aktes der Vereinigung die „Kette der Einheit“, die Menschenkette von Kiew bis Lwiw.

Der Tag der Einheit wird offiziell seit 1999 gefeiert. Von 2011 bis 2013 wurde dieser Tag als Tag der Einheit und Freiheit der Ukraine begangen. 2014 wurde mit dem Erlass von Präsident Poroschenko der Feiertag als Tag der Einheit widerhergestellt.

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>