Unerlaubte Einreise auf die Krim: Ukraine belegt 1500 Ausländer mit Einreiseverbot - 13.01.2018 15:04 — Ukrinform Nachrichten
Unerlaubte Einreise auf die Krim: Ukraine belegt 1500 Ausländer mit Einreiseverbot

Unerlaubte Einreise auf die Krim: Ukraine belegt 1500 Ausländer mit Einreiseverbot

637
Ukrinform
Die Ukraine hat ein Einreisverbot für 1500 Ausländer verhängt.

Nach Angaben des Grenzschutzdienstes des Landes verletzten diese Personen eine Anordnung über die Einreise auf die Krim und die Ausreise aus der besetzten Halbinsel. Unter den Betroffenen seien etwa 100 Künstler. Der angebliche Aufenthalt von noch etwa 810 Menschen auf der besetzten Krim werde überprüft.   

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>