USA setzen Arbeit diplomatischer Vertretungen in der Türkei aus

USA setzen Arbeit diplomatischer Vertretungen in der Türkei aus

348
Ukrinform
Die US-Botschaft in Ankara und ihre Konsulate in Istanbul und Adana werden für die Operationen nach dem Versuch des bewaffneten Angriffs auf die US-Botschaft geschlossen.

Darüber berichtet Reuters.

Solche Entscheidung wurde getroffen, nachdem ein bewaffneter Mann versucht hatte, in die US-Botschaft in Ankara reinzukommen. Er sei jetzt in Haft, es habe keine Opfer durch den Vorfall gegeben.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-