Kein Zugang zu Suschtschenko: Außenministerium überreicht Russland eine Protestnote

Kein Zugang zu Suschtschenko: Außenministerium überreicht Russland eine Protestnote

325
Ukrinform
In der Abteilung des konsularischen Dienstes des Außenministeriums der Ukraine fand das Treffen mit dem ersten Sekretär für konsularische Angelegenheiten der Botschaft der Russischen Föderation in der Ukraine statt, dem eine Protestnote übereicht wurde, sagte dem Ukrinform-Korrespondenten die Sprecherin des ukrainischen Außenministeriums, Marjana Beza.

„In der Abteilung des konsularischen Dienstes des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten der Ukraine hat das Treffen mit dem ersten Sekretär für konsularische Angelegenheiten der Botschaft der Russischen Föderation in der Ukraine Saworin, stattgefunden. Der russischen Seite ist eine Protestnote im Zusammenhang mit der illegalen Inhaftierung auf dem Territorium Russlands des ukrainischen Journalisten Roman Suschtschenko und dem Nicht-Zugang zu ihm des ukrainischen Konsuls übereicht worden“, sagte Beza.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-